Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Das Weiss der Rosen

...wenn sich Nacht und Tag begegnen Von:
User: traumlos
Das Weiss der Rosen
Das Leben sorgt dafür, dass unsere sorgsam aufgebauten Fassaden bröckeln. Sind wir mutig oder verzweifelt genug begegnen wir uns in solchen Momenten selbst ... erkennen

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
dragondreams

Wer stand

nicht schon
vor diesen Fragen,
hat diese Gefühle
in sich getragen.
Doch man muß durch
dieses tiefe Tal
gehen.
Qualen erleben,
sich dann aber
erneuert,
wie Phönix
aus seiner Asche
erheben.
So ist ein
Menschenleben
nun mal gemacht.
Auch wenn man oft
traurig und
auch mit Wut
sich so denkt;
was hat sich
*der da oben*
wohl dabei gedacht...
LG Elfi :)

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Wortverdreher

und manchem Schmerz getragen

1 Kommentar
traumlos

Grosse Gefühle werden meisst im Schmerz geboren. Selbst über die tiefe der Liebe zu einem Menschen klärt einen erst der Verlust des selbigen auf. Das Leben knechtet und schreiben befreit...lächel

Wichtiger Beitrag
angelface

trotz schon abgegebener wertung, habe ich mir dein Buch nochmals hervorgeholt und gelesen, ich glaube, ein größeres Kompliment könnte man einem Buch nicht machen..
es war
meine Morgenlektüre...
Angel....

1 Kommentar
traumlos

für dieses grosse kompliment.Ich freue mich immer, wenn ich menschen *erreiche*

Marion

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Das Gedicht zum Schluss ist die Krönung
Alles sehr harmonisch :-)

Wichtiger Beitrag
angelface

gelebtes
erdachtes
gedachtes
als stummer Schrei?
beeindruckende Zeilen
in einem wunderschön gearbeiteten Buch...

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

... und hoffnungsvoll, alles in einem.
Es berührt.
LG Heidi

Wichtiger Beitrag
poohstrid

Hallo Marion,
ich wage es mal, an deinen Panzer zu klopfen. Du empfindest so ähnlich und bist doch so entgegengesetzt zu meiner Welt, die schwarz-weiß ist und kein Grau kennt. Du hast das sehr gut beschrieben. Nun weiß ich, dass Grau auch nicht erstrebenswerter ist, obwohl alle Therapeuten mir einreden wollen, ich müsste die Grautöne wahrnehmen, um glücklich zu leben. Verdrehte Welt...
Alles Gute dir, und ich wünsche dir einen... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
mondlady

Hallo traumlos !
Jeder kennt wohl solche Situationen. Daisziplin und Selbstachtung sind dann gefragt.
Gern gelesen, gern einen Stern gegeben.
Herzlichen Gruß
mondlady

Wichtiger Beitrag
klaerchen

Ein schönes Buch, das Gedicht am Ende ist sehr aussagekräftig.Alles hat mir gut gefallen, darum gern ein Stern.

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE