Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Aschenuschi

Textausgabe Von:
User: M.d.S.
Aschenuschi

Aschenuschi ist eine arme Waise, die als junge Erwachsene ihren Weg sucht, aber durchgehend abgelehnt wird. Traumprinzen entwickeln sich im realen Kontakt zu Enttäuschungen, aber Aschenuschi schüttelt das immer wieder ab und gibt nicht auf, bis sich das Blatt überraschend zu ihren Gunsten wendet.

Was erwartet eine Gesellschaft, welche Rolle man in ihr spielen soll und was glaubt man, welche Rolle von einem erwartet wird? Läßt man sich drauf ein oder lehnt man sich auf? Wie findet man den eigenen Weg und dabei passende Partner? Im Märchen verdichtet muß sich Aschenuschi diesen Fragen aus einer denkbar schlechten Ausgangssituation heraus stellen, die uns allen aus dem täglichen Rätsel des Lebens vertraut sind.

 

 

 

Dies ist eine vereinfachte Textausgabe, einmal abgesehen vom Titelbild ohne Graphiken und als Voreinstellung nur eine einfache Stilvorlage ohne Farbangaben, besonders geeignet für Präsentationsprogramme, -Geräte und Konversionsskripte, die EPUB nur sehr rudimentär interpretieren können.

 

Schlüsselwörter, Themen: Märchen, Humor, Partnersuche, Armut, Reichtum, Macht, Machtlosigkeit, Außenseiter, Prinz, Prinzessin, Sexuelle Orientierung, Geschlechterrollen, Stereotyp, Erfolgreiches Scheitern, Umgang mit Enttäuschung, Durchhalten

 

Umfang: 16287 Wörter (Zählung mit Calibre) oder etwa ~124000 Zeichen, entspricht ~83 Normseiten

 

Ausgabe: 2019-07-01


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

0,00 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
M.d.S.

Die bebilderte Ausgabe mit auswählbaren Stilvorlagen für standardkonforme Darstellungsprogramme:
https://www.bookrix.de/_ebook-marie-de-sade-aschenuschi/

Aschenuschi https://www.bookrix.de/_ebook-marie-de-sade-aschenuschi/ Aschenuschi ist eine arme Waise, die als junge Erwachsene ihren Weg sucht, aber durchgehend abgelehnt wird. Traumprinzen entwickeln sich im realen Kontakt zu Enttäuschungen, aber Aschenuschi schütt...
Wichtiger Beitrag
M.d.S.

In mindestens einer Netz-Bibliothek ist Aschenuschi offenbar angekommen:

https://id.scribd.com/book/336762586/Aschenuschi-Textausgabe

Die Präsentation läßt allerdings noch Wünsche offen, die Metainformationen zum Buch etwa werden gruselig präsentiert, sonst ist es ganz in Ordnung, jedenfalls bei dem einfachen Buch:
https://id.scribd.com/read/336762586/Aschenuschi-Textausgabe

Aschenuschi: Textausgabe https://id.scribd.com/book/336762586/Aschenuschi-Textausgabe Aschenuschi ist eine arme Waise, die als junge Erwachsene ihren Weg sucht, aber durchgehend abgelehnt wird. Traumprinzen entwickeln sich im realen Kontakt zu Enttäuschungen, aber Aschenuschi schüttelt das immer wieder ab und gibt nicht auf, bis sich das Blatt überraschend zu ihren Gunsten wendet. Was erwartet eine Gesellschaft, welche Rolle man in ihr spielen soll und was glaubt man, welche Rolle von einem erwartet wird? Läßt man sich drauf ein oder lehnt man sich auf? Wie findet man den eigenen Weg und dabei passende Partner? Im Märchen verdichtet muß sich Aschenuschi diesen Fragen aus einer denkbar schlechten Ausgangssituation heraus stellen, die uns allen aus dem täglichen Rätsel des Lebens vertraut sind. Dies ist eine vereinfachte Textausgabe, einmal abgesehen vom Titelbild ohne Graphiken und ohne Stilvorlagen, besonders geeignet für Präsentationsprogramme, -Geräte und Konversionsskripte, die EPUB nur sehr rudimentär interpretieren können. Schlüsselwörter, Themen: Märchen, Humor, Partnersuche, Armut, Reichtum, Macht, Machtlosigkeit, Außenseiter, Prinz, Prinzessin, Sexuelle Orientierung, Geschlechterrollen, Stereotyp, Erfolgreiches Scheitern, Umgang mit Enttäuschung, Durchhalten
Wichtiger Beitrag
philhumor

Die gute Fee wäre hier auch zunächst ratlos, ungewöhnliche Situation. Selbst ist die Frau, sagt sich Aschenuschi – immerhin stehen drei Prinzen zur Auswahl; aber ihre Möglichkeiten sind begrenzt, wie soll sie becircen ohne Haute Couture? Kein stylisches Outfit. Endet sie als Spielzeug der Prinzessin? Hätte sie alles nicht so hinnehmen sollen, beizeiten aufmüpfig sein? Die Crew im Märchenreich lässt zu wünschen übrig, als... mehr anzeigen

4 Kommentare
M.d.S.

Die grüne Schrift hängt dann aber an dieser Kindle-App - denn diese Ausgabe enthält ja gerade gar keine
Stilvorlage, die irgendwie festlegen würde, wie der Inhalt präsentiert werden soll, was man sieht, ist also entweder das, was das Programm selbst für eine sinnvolle... mehr anzeigen

M.d.S.

Inzwischen habe ich mir die Amazon-Version von Amazon (Format AZW) einmal selbst ansehen können, Mit dem 'Kindle für PC' habe ich es angesehen, stilistisch habe ich da keine Auffälligkeiten gesehen.

Grüne Schrift kann ich damit nicht nachvollziehen, wird bei mir schwarz auf weiß... mehr anzeigen

philhumor
https://picload.org/image/rodiparp/aschenuschi_kindle.jpg https://picload.org/image/rodiparp/aschenuschi_kindle.jpg
M.d.S.

Ja hübsch ;-)
Lesbar ist es immerhin noch.
Es gibt ja die Auffassung, dass schwarze Schrift auf weißem Grund für einige Leute ein zu hoher Kontrast ist, daher habe ich bei meinen EPUBs mit Stilvorlage dann auch eher dunkelgrau auf hellgrau oder umgedreht oder etwas Ähnliches mit... mehr anzeigen

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen if4897c4a0f7965_1484436470.4823040962 978-3-7396-9329-3 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE