Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

lügen

anorexie Von:
User: flyingone
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Anna K.

Ich kenne dieses Gefühl.
Solang du isst geht es dir "gut"
Das stimmt aber nicht.
Anorexia Nervosa hat man nicht nur wenn man garnichts isst.
Leider denken das die meisten.

Gut geschrieben. Gefällt mir. Kriegt ein Herzchen. :)

Wichtiger Beitrag
darlien

Finde ich ein sehr guetes buch es ist aus dem leben gescrieben.lg darlen

Wichtiger Beitrag
darlien

Finde ich ein sehr guetes buch es ist aus dem leben gescrieben.lg darlen

Wichtiger Beitrag
kleenagirl

...und auch sehr persönlich, wie es scheint. Auch wenn bei mir die Umstände ein wenig anders sind - ich leide auch an einer Essstörung und bin deswegen in Behandlung - kann ich diese ständige Angst und innere Zerrissenheit nachempfinden. Und diesen Hass, wenn man mir vorwirft, ich wolle nicht leben oder mir sagt 'Ess doch einfach'. Weil das ist es eben nicht. Einfach.

Wichtiger Beitrag
Marvelous

Liebe Maria,

wieder eine solch authentische Beschreibung...
Worte, die etwas Elementares bei dieser Krankheit zum Ausdruck bringen, unter anderem: Kontrolle!
Der Selbsthass und die Perfektion, ein Taumeln zwischen den Welten. Das Verlieren und gänzliche Auflösen der Identität, und das Lachen, was andere Menschen nur selten zu hinterfragen versuchen.

Du scheinst mir hier gnadenlos ehrlich zu sein, und dafür möchte ich Danke... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
mathias.erhart

Ein sehr düsterer Text, beinahe schon bedrückend.
Aber wie soll man ein solches Thema auch anders angehen, als ungeschöhnt und vollkommen ehrlich?
Und für diese Umsetzung ein Kompliment an die Autorin.

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE