Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Das Testament einer Katze

Von:
User: Annie
Das Testament einer Katze
Es handelt sich hierbei um eine Kurzgeschichte in Gedichtform, welches von der Autorin Margaret Trowton geschrieben wurde. Er ist ein tiefgründiges "Gedicht" und sollte bei einigen Menschen einfach mal die Augen öffnen.

Stichwörter: 
Testament, Katze, Heimtlos, Streuner
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
gittarina

Das passt ja 1 : 1 zu Deiner Geschichte zum Biowettbewerb - ein wirklich sehr anrührendes und schönes Gedicht... lg Gitta

2 Kommentare
Annie

das gedicht gab es bei uns im tierheim, die baten um verbreitung, weil einfach zu viele tiere ausgesetzt werden und viele sagen nach dem tod ihres lieblings wollen sie kein tier mehr. ich habs dann hier mit dem namen der autorin gepostet =)

gittarina

Ja, ich habe es gesehen - finde ich sehr sehr schön und gut!!!!

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Gefällt mir sehr gut!

Viele Grüße
Alina

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE