Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Kind!

Von:
User: zaubersee
Kind!
Ich möchte dir
den Zauber der Blumen -
die Geheimnisse
uralter Bäume schenken -
doch deine Liebe zum Leben
ist verstummt.


Ich reiche dir meine Hand - doch deine Seele ist zu tief verwundet.

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
zaubersee

Liebe Helga,

für Deinen mitfühlenden Kommentar und den Stern danke ich Dir;
ja, Du hast Recht es gibt nichts, was (diese) Gewalt rechtfertigt, das muss endlich in die Köpfe aller Menschen hinein
: Gewalt war und wird niemals die Lösung irgendwelcher Probleme sein, so verständlich die für sich auch sind( die Probleme)

Und solange wir es nicht schaffen unsere Kinder davor zu schützen, solange wird Gewalt in jeglicher Form kein Ende... mehr anzeigen

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
helgas.

und eigentlich absolut unnötig, wenn da nicht genau die Menschen wären, die im Vollbesitz ihrer geistigen Kräfte ihren eigenen Frust an den Kindern auslassen. Man kann arm sein und viele Probleme haben aber sie an den Kindern auszulassen, ist ein großes Verbrechen.
Dein Buch ist sehr anklagend. Mit Recht!
Ich hasse jegliche Gewalt und lehne es ab, dieses als Argument für irgend etwas gelten zu lassen.
Dein Buch hat mich sehr berührt.

Wichtiger Beitrag
zaubersee

Lieber Hans-Peter,

vielen Dank für Deine Auseinandersetzung mit diesem "schweren"
Thema. Leider ist es so, dass es keinen "konkreten" Schuldigen gibt.
Die Eltern, die so etwas tun, sind selbst meist entweder auch mißhandelt worden, oder in ihrer Persönlichkeit so unfertig/zerstört, dass sie meist nur noch reagiern und dann in einen Kreislauf aus Schuld,Sich selbst nicht spüren können und Verzweiflung geraten, denn sie wissen... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

...Leben! was heisst das schon, wenn man LEBEN in die Welt setzt um es dann systematisch zu zerstören. Was muss noch alles geschehen, bist der letzthinterste Mensch endlich begreift, was er da anrichtet.

Liebe Mara, ich danke dir dass Du dieses Buch hier veröffentlicht hast.

Herzlichst

Hans-Peter

Wichtiger Beitrag
zaubersee

Liebe Renate,

meine Arbeit mit diesem Kind ist mittlerweile 9 Jahre her.Er war damals 6 und leider kam es noch schlimmer als es ohnehin schon für ihn war. Allein in meiner Zeit mit ihm hat er zweimal das Elternhaus wechseln müssen,weil er dort jeweils w i e d e r mißhandelt wurde, nie vorher und nie nachher habe ich einen derartig seelisch verletztes Kind gesehen.Noch heute treibt es mir Tränen in die Augen, wenn ich daran... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
renatekaufmannarts

er hat dich angesehen, seinen kopf für einen kurzen moment bei dir angelehnt und dich gefragt: "wie heisst du?"

DAS ist der anfang der "öffnung", der anfang von allem und es zeigt dir "die ganze mühe, die ganze geduld, alles alles alles" hat sich gelohnt und du bist weiterhin auf dem weg diesem kinderherz ins leben zurück zu verhelfen einfach weil "DU LIEBST".

du hast mich wieder einmal zutiefst berührt.

Wichtiger Beitrag
zaubersee

Liebes Klärchen,

ich danke Dir ganz herzlich für Deinen Besuch und Deinen Kommentar zu diesem mir immer noch wichtigen Text.

liebe Grüße und :) aus dem Norden

Mara

Wichtiger Beitrag
monimohn

....

was soll ich sagen...berüht hast du wieder...diesmal auf andre weise...als sonst...

Wichtiger Beitrag
klaerchen

Das kleine Rückgrad gekrümmt, das Herz zertreten, die Seele zerbrochen, Hoffnung, dass sich etwas ändert. Die schwachen werden die Starken sein, irgendwann!
Ich gebe dir den großen Stern, weil ich es gut finde, dass du dieses Thema veröffentlicht hast.

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE