Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Rübezahls Heimat

Unvergessenes Kamenz in Schlesien Von:
Rübezahls Heimat
Kurzfassung des gesamten Werkes zur Teilnahme am Wettbewerb Biographie.
Mit elf Jahren sieht der kleine Willi begeistert seinen Führer im Heimatdorf.
Mit Siebzehn zieht er für ihn in den Krieg.
An der Front schwindet die Begeisterung und er erkennt, welche Katastrophe durch Hitler ausgelöst wurde.
Die Heimat bleibt auf immer verloren und von hundertfünfzig jungen Soldaten, kommen
nur siebzehn zurück.

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
gittarina

finde ich hier - wow... entschuldige meine Begeisterung, aber das ist genau der Stoff. der mich als Kriegsgeneration gefangen nimmt, weil bei uns zuhause, diese Themen absolut tabu waren...
Zeitzeugnisse sind so wichtig!
Gitta

Wichtiger Beitrag
pewe2711

...traurige Zeitgeschichte. Da meine Eltern auch aus Schlesien (Waldenburg und Breslau) stammen, hat mich diese natürlich auch interessiert.

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE