Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Frisch, Fromm, Fröhlich, Frei

Wir sind nicht perfekt, aber der Weg ist das Ziel Von:
Frisch, Fromm, Fröhlich, Frei
Wie schreibt man ein gutes Buch? Wissen Sie es? Nein? Dann haben wir etwas gemeinsam. Ich nämlich auch nicht! Aber ich habe aus eigener leidvoller Erfahrung ein paar kleine Tipps zusammengestellt. Vielleicht sind meine Ausführungen für Sie ein Segen, vielleicht schütteln Sie auch nur entnervt und gereizt mit dem Kopf.
Alles ist möglich, alles kann, nichts muss!

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Celeste Ealain

Genial und sympathisch geschrieben ;o) Zum Schmunzeln, Nachdenken und Lernen ;o)

Übrigens bezüglich Urheberrecht. Man kann sich das Skript auch per Post selbst schicken, kommt recht günstig und ist schnell. Oder es auf https://www.creativdepot.at speichern ;o)

lg Celeste

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

korrigieren der Texte nur halb so viel Spaß hätte, wie es dein Buch hier so locker rüber bringt, dann ist alles gut! :-)
Lg
Moireach

Wichtiger Beitrag
robustus

Danke fuer dieses sehr informativen und nicht mal"trocken" geschriebenen Text.

Wichtiger Beitrag
robustus

Danke fuer dieses sehr informativen und nicht mal"trocken" geschriebenen Text.

Wichtiger Beitrag
jonnyjonny

Witzig und trotzdem informativ geschrieben, für alle Neuautoren ein unbedingtes Muss.

Wichtiger Beitrag
adelfrau

Danke fur Deinen Leitfaden. Anmerkung: Im Brief schreibt man Anreden groß, wenn der Angesprochene wichtig ist. Was Du für meinen weiteren Web bist, weißt Du jetzt

Wichtiger Beitrag
pewe2711

...diese Idee! Den Leitfaden finde ich sehr gelungen.
Zu dem Doppel-S bzw. ß noch eine Anmerkung (neue dt. Rechtschreibung) in Wörtern, die lang gesprochen werden, wie z.B. Maß, schreibt man (wie Du sehen kannst) ein "ß". Wenn man das Wort jedoch kurz ausspricht, wie z.B. in Fluss, dann nimmt man (wie gesehen) das "ss".
Ganz einfach oder?!^^
Liebe Grüße Pewe2711

Wichtiger Beitrag
Manuel Magiera

unseres Turnvaters Jahn nicht kennen. (Gibt es das überhaupt?)
In ganzer Länge heißt es:
Frisch, fromm, fröhlich, frei ans Werk.
Und das passt doch auf uns, oder?
lg Manuel

Wichtiger Beitrag
morgenroete

Dein Text hat mir sehr geholfen. Ich bedanke mich und hoffe auf weiteres.
LG Morgenroete

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE