Der Kuss der Sommersonne

vom Baltikpoet aus Rostock Von:
Der Kuss der Sommersonne
Wenn du dieser Tage in deinen Garten, oder den deiner Eltern gehst, siehst du viele Apfelbäume, die voller Früchte sind. Sie warten nur darauf geerntet zu werden. Doch woher bekommen die Äpfel ihre roten Wangen?
Viel Spaß beim Lesen wünscht Manfred Basedow Baltikpoet aus Rostock

Stichwörter: 
Garten, Sommer, Kuss, Äpfel, rot
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Angela

Das ist wohl wahr! Ich habe dieses Jahr wunderbare Äpfel am Baum!

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Gelöschter User

R︀a︀t︀e︀ ︀m︀y︀ ︀n︀а︀k︀е︀d︀ ︀p︀h︀o︀t︀o︀s︀ ︀♀︀ ︀,︀ m︀y︀ ︀b︀l︀о︀g︀ ︀↦︀ http://︀x︀n︀-︀-︀-︀-︀d︀t︀b︀b︀f︀d︀c︀w︀p︀d︀3︀a︀5︀d︀2︀c︀6︀a︀.︀x︀n︀-︀-︀p︀1︀a︀i︀#︀u︀s︀e︀r︀baltikpoet_1345044663.2640070915

Wichtiger Beitrag
shunya

Wirklich toll geschrieben. :D
Der Titel gefällt mir und auch das Gedicht ist sehr passend. Gut gemacht.

Wichtiger Beitrag
alexanderwolle

Ich habe leider nur einen Apfelbaum im Garten, und der lässt sich immer zeit beim reif werden der Äpfel, aber wenn sie es erst einmal sind, mmmm dann schmecken sie vorzüglich, dank der Sommersonne.
Sehr schönes Gedicht.

Liebe Grüße alex

Wichtiger Beitrag
dahlia437

HI,
neue Studie: times new roman, die schrift läßt Poesie besser wirken. Und verhilft Satierischen Texten zu besseren Kommentaren. :) das mal nebenbei.
Wer den Apfel jetzt schon mampft, wird Bauchweh und sauren Geschmack verzeichnen.
Was ist mit dem Wurm im Apfel, den hast Du vergessen! :)
LG
dahlia437

Wichtiger Beitrag
Tilken

denn mich trennt die hohe Mauer,
hinter der mein eigner Garten war,
der mich erfreute manches Jahr.
Und es entringt sich mir ein Klagen;
toter Apfelbaum wird mir zum Schragen!

Wichtiger Beitrag
baltikpoet

schon viele voll beladene Apfelbäume gesehen, deren Backen prall und gelb, rot leuchten.

Wichtiger Beitrag
Caspar de Fries

Hallo nach Rostock, Hallo Manfred,
was sagst Du, die Äpfel sind schon reif? Dann haben wir auch bald Herbst. Es ist natürlich immer wieder ein Erlebnis, die Äpfel am eigenen Baum zu erleben, wie sie heranwachsen und reif werden.
LG Rainer

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE