Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

DRACULAS TOCHTER

Ein satirischer Horror-Roman Von:
DRACULAS TOCHTER

Sie ist schrecklich sexy und frostig schön, und sie verwandelt sich jedes Mal in einen Vampir, wenn sie mit einem Mann zusammen ist – was kaum verwundert, schließlich ist diese laszive Schönheit die Tochter Draculas!

Draculine ist die Sensation im Swinging London: Sie ist in, gilt weit und breit als das aufregendste Sex-Symbol. Ihr Merkmal – der sogenannte Todeslook – wird zum letzten Schrei, zur tonangebenden Mode.

Auch ihre Lieblingstiere passen zu ihr und ihrem Look – süße, kleine, schwarze Fledermäuse, die sie ständig umschwirren. Niemand ahnt, dass eine dieser Fledermäuse Draculines Vater ist – und Draculines Vater ist kein geringerer als der legendäre und gefürchtete Graf Dracula.

Bis schließlich geheimnisvolle, schauerliche Dinge geschehen...

 

Der Roman Draculas Tochter von Mallory T. Knight (= Daniel Hollywood und Hal Hackady) erschien erstmals im Jahr 1969 und gilt bis heute als ein typisch englischer Geniestreich des schwarzen Humors; nicht von ungefähr gemahnt dieser Roman an die wunderbare Horror-Film-Satire Die Herren Dracula (Dracula père et fils, 1976 – Regie: Édouard Molinaro).

Der Apex-Verlag veröffentlicht Draculas Tochter als durchgesehene Neuausgabe in seiner Reihe APEX HORROR.


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

4,99 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen ko2a6c8e0e72865_1552324956.6877028942 978-3-7438-9939-1 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE