Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Die Mauer

Von:
User: straubing
Die Mauer

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

 

Versehentlich habe ich das Gedicht gelöscht. Nun noch einmal.
Für alle die es noch nicht gelesen haben.

 



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Gedichte, Gedichte"
Alle Bücher dieser Reihe:
Computerfreuden
Eine Geschichte zum Schmunzeln
Kostenlos
Der Dreizehnte
Kostenlos
Unsere Erde
Kostenlos
Hals und Beinbruch
Mein Kater Felix
Kostenlos
Es ist schön zu leben
Kostenlos
Der schwarze Mann
Kostenlos
Genesung
Kostenlos
Der blaue Planet
Kostenlos
Vier Jahreszeiten
Kostenlos
Zerbrochene Liebe
Kostenlos
Die Mauer
Kostenlos
Der Krieg ist vorbei
Kostenlos
Stichwörter: 
Mauer, unfrei, endlich frei
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Margo Wolf

Sehr ergreifende Worte in ein sehr schönes Gedicht gefasst.
Auch wenn ich nicht davon betroffen war, da ich in Österreich lebe, habe ich als Kind doch den Mauerbau erlebt und mit großer Freude auch deren Zusammenbruch.
Ich war gerade in Ungarn, als dei Ostdeutschen alles liegen und stehen ließen und über die Grenze liefen. ich kann mich noch sehr gut an die aufregende Stimmung damals erinnern

1 Kommentar
straubing

Leider haben das viele schon wieder vergessen.
LG Lissa

Wichtiger Beitrag
gittarina

Ich hatte es noch nicht gelesen und finde Deinen Text wunderbar - ja, so habe ich es auch immer empfunden, obwohl im Westen gelebt, aber eben auch lange Jahre in Berlin. Ich musste oft für meinen Mann, der als Westberliner nicht mehr nach Ostberlin fahren durfte, diese Fahrt "nach drüben" übernehmen - es war jedes Mal mit Angst verbunden.
Deine Zeilen treffen es sehr sehr gut ...
LG Gitta

1 Kommentar
straubing

Deine Angst kann ich ganz gut nachvollziehen. Hoffentlich kommt so etwas nicht wieder.
LG Lissa

Wichtiger Beitrag
Angel of Love

Sehr gern ein weiteres Mal gelesen.

Nichts geht über die Freiheit.

Sehr gefühlvoll verfasst!

1 Kommentar
straubing

Danke für die netten Worte
LG Lissa

Wichtiger Beitrag
Tierfreundin

Als Nichtbeteiligte tut es gut wenigstens im Nachhinein davon zu lesen. Das darf sich nie wiederholen!
LG Silvie

1 Kommentar
straubing

Da bin ich ganz Deiner Meinung, das muss doch nicht sein. Menschen sollten alle gleich sein und in Freiheit leben.
LG Lissa

Wichtiger Beitrag
мι¢нαєℓα

Obwohl ich damals noch nicht auf der Welt war - weder beim Bau noch beim Fall - berührt mich dieses ernsteThema jedes Jahr wieder, das du gekonnt in Reime verpackt hast!
LG Michi

1 Kommentar
straubing

Danke für Deine netten Worte.
LG Lissa

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Das ist wunderbar geschrieben, auf das Wesentliche reduziert, erzählt und hat eine starke Wucht, liebe Lissa! Leider nageln die ..*Oberen* jetzt den, der das bewirkt hat, an die Wand* Ungerecht und grausam ist es, was Menschen so aus Machthunger alles zulassen und dem Volk angetan haben!! LG.Michi

1 Kommentar
straubing

Ich frage mich immer wieder... warum?
LG Lissa

Wichtiger Beitrag
Marius Knück

Ich habe dein Gedicht sehr gern gelesen, weil es der Realität sehr nah ist und gleichzeitig eine Mahnung für die Menschen ist.
Marion

2 Kommentare
straubing

Danke für Deine Worte liebe Marion.
LG Lissa

Marius Knück

Immer wieder gern!

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE