Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Wild Thing - Eigentum des Wolfs

Von:
Wild Thing - Eigentum des Wolfs

Als der Alarm im Söldnerlager in Ballygannon losgeht, ahnt Brian noch nicht, dass er gleich seiner Gefährtin gegenüber stehen wird. Doch als aus dem wunderschönen Falken eine junge Frau wird, stockt ihm der Atem und er weiß, dass sie die Eine ist.

Allerdings ist Caitlin nicht nur jung, sondern auch dickköpfig, wild und hat ihren absolut eigenen Willen. Sie lässt keine Chance aus den jungen Wolf herauszufordern und ihm zu zeigen, dass man sie nicht einfach bändigen kann. Obwohl sie die SM-Spiele mit Brian liebt und absolut genießt, fürchtet sie sich doch insgeheim davor sich komplett zu unterwerfen und ihre Freiheit zu verlieren.

Das Steward McFlann, der Chef der Söldner, ihr Onkel ist, macht die ganze Sache nicht gerade besser!

Noch unlektoriert und unbearbeitet! 


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Speckstein

Wunderschön, wieder ein sehr gelungenes Buch. Ich liebe es wenn die Spannung bis zum Schluss aufrecht erhalten wird. Das Ende ist sehr gut gelungen. Mich fasziniert immer wieder wie Sie es schaffen die Charakter so zu beschreiben das man sich selber mitten im Buch fühlt. Und vor allem es ist alles nachvollziehbar und dies macht Ihre Bücher trotz das es sich um Fantasiewesen handelt natürlich und menschlich. Es ist für mich... mehr anzeigen

1 Kommentar
LIsa Skydla

Vielen vielen Dank. Das ist wirklich ein wahnsinnig schönes Kompliment.
Es freut mich sehr, wenn Sie sich in die Charaktere hineinversetzen können

Wichtiger Beitrag
Speckstein

Bin schon sehr neugierig auf das ganze Buch. Aber typisch Lisa Skydla, da erwartet man nach "das Herz des Luchses" eine Fortsetzung mit Steward und es gibt eine mit Brian. Immer für eine Überraschung gut, aber schon die Leseprobe ist sehr interessant.

3 Kommentare
LIsa Skydla

Aber ich hab doch im "Herz des Luchses" schon geschrieben, dass Brian diese seltsame Nervosität befällt *lacht.

Komisch, dass die Stelle viele überlesen haben.

Steward ist der Nächste, versprochen und vielen Dank für das Kompliment

Speckstein

Obwohl ich das Buch nun schon zwei Mal gelesen habe ist mir dies nicht aufgefallen. Werde es ein drittes Mal lesen wenn ich "die Sklavin des Zauberers", zum fünften Mal ich liebe diese Buch, fertig gelesen habe. Habe mich wohl zu sehr auf die anderen Charaktere konzentriert. Werde mich bessern.

LIsa Skydla

Ist ja kein muss und ich freue mich immer, wenn ich meine Leser noch überraschen kann

Wichtiger Beitrag
vampirefan4

Na das kann noch spaßig werden zwischen den beiden. Ich freu mich jetzt schon drauf das ganze Buch lesen zu können :-)

LG
Vampi

1 Kommentar
LIsa Skydla

Danke schön, ja es wird "spaßig" und Brian hat ganz schön was zu knabbern.

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE