Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Der Tanz durchs Leben

Sie ist zurück Von:
Der Tanz durchs Leben
Einer schwedischen Prima Ballerina, die in Deutschland in Saarlouis eine Ballettgruppe für Kinder leitete, ist dieses Gedicht gewidmet. Jemand, der sehr gut mit ihr befreundet war und mir von ihr erzählte, inspirierte mich unbewusst zu dem Gedicht...



Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

0,99 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
felix16

Hallo Lisa, wenn ich einen Durchhänger habe, suche ich mir ein Gedicht von Dir. Bei der Ballerina bin ich ja in eine Schmerzorgie geraten. Trotzdem - ein schönes Gedicht.

Felix

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Der Weg zum Erfolg ist mancher Müh gepflastert.
Dein Cover und Gedicht gefällt mir.
LG Christine

Wichtiger Beitrag
Goldie Geshaar

Schönes Cover, auch das Gedicht gefällt mir, verdeutlicht es doch ganzen Schmerz, die Tränen auf dem dornen- und entbehrungsreichen Weg auf die Bühne. LG USchi

Wichtiger Beitrag
baltikpoet

Hallo Lisa,

das ist ein wunderbares Gedicht mit sehr viel Text zwischen den Zeilen...

Schönen Sonntag wünscht

Manfred

Wichtiger Beitrag
Lisa Sinnpflug

sowas, ich habe erst jetzt deinen schön-traurigen Kommentar gefunden, herzlichen Dank.

Liebe Grüße
Lisa

Wichtiger Beitrag
katejadzia

habe ich nebenbei am Theater gearbeitet. Viele Tänzerinnen, die dort tanzen, träumten vom großen Ballett und von Solos. Geblieben ist meist Gruppentänzer mit Soloverpflichtung (mit Kampf um die erste Reihe), im besten Fall Solotänzer mit Gruppenverpflichtung für maximal 2 Szenen an Abend und 20 Trainigsstunden pro Woche.

Die Tränen, die Du so treffend beschreibst, kenne ich - ich hatte sie nur vergessen.
Danke fürs Erinnern

LG Kate

Wichtiger Beitrag
Lisa Sinnpflug

Wie ich mich (auch) über deinen Kommentar freue und über das Herzchen.
Dann warst oder bist im Herzen also selbst eine Ballettänzerin! Interessant finde ich das. Und du kannst bestätigen, was ich in dem Büchlein beschrieb?
Zu deiner Frage:
Diese Schilderung kenne ich von meinem Exmann, der wiederum eine schwedische Ballerina zur Freund(in) (kameradschaftlich) hatte, die ihm viel aus ihrer Arbeit und Leidenschaft erzählt hatte.... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
gittarina

im Sinn bei Deinen Versen? Ich habe früher sooo gern getanzt - kam aber nicht über die Provinz hinaus, zumindest nicht mit dem Ballett.
Dein Bild finde ich auch wunderschön!
Gitta

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen scriptlis_1336636312.2901809216 978-3-7309-9779-6 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE