Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Wollust

Machtgier sprengt Grenzen Von:
Wollust
Dieses Buch erzählt von den Gefühlen, die der Ich-Erzähler entwickelte unter den Gewaltexzessen seines Vaters gegenüber ihm und seiner Mutter und beschreibt die vollständige Entladung dieser Gefühle auf ein Mädchen, in das er sich schlagartig verliebte.

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Hartford, CT

Why doesn't this tightwad stroke a check and pay for this extravagance from
his personal funds? He's a strange guy, clearly unqualified to run HUD or any
other government agency for that matter, and there just to waste his time and
the taxpayers money.

------
Video: https://moxox.com
Music: https://muxiv.com
AV: http://yofuk.com

Daxiv Video https://moxox.com Daxiv Video -- Movies & TV shows online or stream right to your smart TV, game console, PC, Mac, mobile, tablet and more.
2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Gelöschter User

R︀a︀t︀e︀ ︀m︀y︀ ︀n︀а︀k︀е︀d︀ ︀p︀h︀o︀t︀o︀s︀ ︀♀︀ ︀,︀ m︀y︀ ︀b︀l︀о︀g︀ ︀↦︀ http://︀i︀n︀t︀i︀m︀c︀o︀n︀t︀a︀c︀t︀.︀c︀o︀m︀?︀p︀r︀o︀f︀i︀l︀e︀leonard.merlin_1308398716.7092759609

Wichtiger Beitrag
Styx

Wow, hier hast du die Bessenheit so unglaublich gut dargestellt und wirklich bis zur letzten Grenze ausgelebt. Ein wenig verwundert es mich, dass er sich so schnell zu diesem Schritt entschlossen hatte, aber das ist wirklich nur ein kleines Manko. Du hast es geschafft, das ganze Geschehen zugleich distanziert als auch emotional zu schildern, einfach großartig. Man hoffe nur, dass alles hier verschlossen bleibt und nicht... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
uhei48

um das zu besitzen was man unbedingt haben will. Jedes Mittel ist einen Recht, auch wenn man über Leichen gehen muss. Deine Geschichte hat uns das deutlich gemacht.
Die Vorgehensweise dieses Jungen kann man nur verabscheuen. Schuld daran sind seine Eltern, die Umwelt formt den Menschen.

Wichtiger Beitrag
leonard.merlin

Aber ich will keine psychische Störung oder eine Furcht vor mir selbst verarbeiten.
Ich kann erklären, wie ich darauf gekommen bin: ;)
Ich wollte bei dem Geschichtenwettbewerb zum Tema Besessenheit mitmachen und ich wollte die Empfindungen auf die Spitze treiben. Ich wollte quasi einfach ausprobieren, was sich daraus entwickelt und ich wollte diese Besessenheit, die ja wirklich ein starkes Wort ist, bis über die Grenze hinaus... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Tilken

Ich unterstelle Dir nicht, so einen Gewaltakt begangen zu haben, immerhin wärst Du dann ja auch tot... Aber irgdndetwas bewegt einen doch, wenn man Derartiges beschreibt.Könnte ja sein, dass Du Dich vor irgendetwas in Dir selbst fürchtest und sozusagen zum Zweikampf gegen zwei gespaltene Ichs antrittst.
Intelligent genug bist Du, was Dein Stil, Form und Aussage verraten. Werde gelegentlich mal Deine weiteren Arbeiten... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
leonard.merlin

danke :)
Eigentlich sollte die Geschichte bei dem Wettbewerb der Kurzgeschichten zum Thema "Besessenheit" mitmachen. Deshalb ist die Gefühlswelt auch so auf die Spitze getrieben.
Ab der Hälfte entschied ich mich allerding um, da die Geschichten dort für alle Altersklassen taugen sollten und soetwas wollte ich den jungen Lesern nicht antun ;D
Ich schreib' gerade eine andere Geschichte zum Wettbewerb, die auf JEDEN Fall "heller"... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
lamiak

..... so fühle ich gerade,sprachlos und bedrückt.du hast toll geschrieben ohne frage,zu gut!respeckt,ich war erstaunt als ich dein alter las,mach weiter so aber bitte etwas "helleres".lg lamiak

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE