Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Espenlaub

Zitterpappel Von:
User: laemmchen
Espenlaub

..Dort, wo ich damals wohnte, gibt es eine gewaltig große und alte Zitterpappel.
Und das es sie immer noch gibt, ja das…. ist NICHT mein Verdienst. 
Hätte aber beinahe sein können.

Vor 16 Jahren :

„Habt ihr DAS schon gehört? Die wollen ernsthaft unsere Pappel fällen!“



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Alltagserlebnisse"
Alle Bücher dieser Reihe:
Ein schöner Tag
Kostenlos
FREESIEN
Kostenlos
Das Mietwagen-Desaster
Kostenlos
Erwin und Paul
.
Kostenlos
Physiotherapie 2
Who the f... is Marco
Kostenlos
Bitte gewährleisten Sie Eintritt
...zu Ihrer Wohnung.
Kostenlos
Oh, happy day!
Kostenlos
Hauskreis
Lämmchen in Versuchung
Kostenlos
GULASCH
.
Kostenlos
Espenlaub
Zitterpappel
Kostenlos
Stichwörter: 
Bäume, Freunde, Abholzen
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Ach! Ist das eine schöne Erzählung. Eine mächtige Streitmacht: Da flattern aber die Büxen . . .

Wie du deine Geschichten erzählst. Deine Wortwahl. So unglaublich realistisch. Und humorvoll. Und doch sehr ernst. Alles stimmt!

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Im Grunde spielt es keine große Rolle mehr, ob oder wer da geflüstert hat. Hauptsache, ihr habt erreicht, daß ein Erinnerungsbaum nicht gefällt wird. Vielleicht hat auch gar keiner was gesagt, und es war - wie es ja öfter vorkommen soll - ganz einfach ein Wunder. Wenn ihr mehr als zwei oder drei ward, die sich für eine erhaltende Maßnahme eingesetzt haben, dann sind Wunder eigentlich meist "vorprogrammiert";-)

Wichtiger Beitrag
papillon71

als ob jemand meinen alten geliebten Kirschbaum klauen würde, nee, das geht gar nicht.
Hast eine starke Lanze für die alte Pappel gebrochen, mein Lämmchen.
Lieben Gruß vom Schmetti

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

eine Baumgeschichte, ein Baumgedicht ist doch immer wieder schön.
Mein Sinnbild für Standhaftigkeit, Treue, Ausdauer, Beständigkeit.
Was wäre die Natur ohne Bäume? Viele Vögel hätten kein Zuhause, viele Menschen keinen Freund, dem sie sich anvertrauen könnten...
Ich hänge Dir ein Herz an diesen Baum! :)
Karin

Wichtiger Beitrag
alexanderwolle

Hallo laemmchen
Eine sehr schöne Geschichte aus dem Leben.
Es lohnt sich immer um einen Baum zu kämpfen, sie bedeuten Leben.
Von mir auf alle Fälle ein Herz.

Liebe Grüße alexanderwolle

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

von der Frau Krause Veto eingelegt, denn wer hört denn schon auf die Menschen?
Übrigens, so nette Erinnerungen kannst du gerne in die nette Gruppe gleichen Namens bringen, dann erfreuen sich noch mehrere daran, ihja.
LG Frenni

Wichtiger Beitrag
gittarina

diese köstliche Geschichte bisher voreinhalten - böse guck*
aber gleich wieder grins* - weil sooo süß und nett und lämmchenlike geschrieben - ach, war das toll! Gitta

Wichtiger Beitrag
sissi kallinger

lämmchen-Geschichte .. wie konntest du nur die Kleinigkeit von Namen vergessen??? Retter der Pappel und Lämmchen erinnert sich nicht... na, egal, dein Humor ist einzigartig ... und mutig bist du auch :-))

Wichtiger Beitrag
inseln

Im nachhinein hört sich die Geschichte fröhlich an, doch eure Tat war mutig. Finde ich prima. -Wieder auf deine unnachahmliche Weise erzählt, ein Lächeln ist dir immer gewiß. Klasse!!!

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE