Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Dunkelkammer

Frank Wallerts erster Fall Von:
User: Kujano
Dunkelkammer

Mülheim an der Ruhr. Ein brutaler Doppelmord, eine leere CD-Hülle und ein brennendes Haus bringen den Kripo-Beamten Frank Wallert und sein Team fast zur Verzweiflung. Erst als die 13-jährige Steffie die Bahnen der Ermittlungen kreuzt, kommt Licht in die Dunkelheit.

Das Buch ist auch als Print-Ausgabe im Handel erhältlich.

 

Bisher erschienen:

 

Dunkelkammer - Frank Wallerts erster Fall

Im Namen des Vaters - Frank Wallerts zweiter Fall

Der Grieche - Frank Wallerts dritter Fall

Ein mörderisches Lächeln - Frank Wallerts vierter Fall

Adrian - Frank Wallerts fünter Fall

Wie auf Schienen - Frank Wallerts sechster Fall

Der Teufel hinter der Wand - Frank Wallerts siebter Fall

Grauzonen - Frank Wallerts achter Fall



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Frank Wallerts Fälle"
Alle Bücher dieser Reihe:
Dunkelkammer
Frank Wallerts erster Fall
0,00 €
Im Namen des Vaters
Frank Wallerts zweiter Fall
2,99 €
Der Grieche
Frank Wallerts dritter Fall
2,99 €
Ein mörderisches Lächeln
Frank Wallerts vierter Fall
2,99 €
Adrian
Frank Wallerts fünfter Fall
2,99 €
Wie auf Schienen
Frank Wallerts sechster Fall
2,99 €
Der Teufel hinter der Wand
Frank Wallerts siebter Fall
2,99 €
Grauzonen
Frank Wallerts achter Fall
2,99 €

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

0,00 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Zoralily

Hat mir sehr gut gefallen! Authentische Protagonisten, Spannung, gutes Ermittlerteam
Allerdings habe ich mich an einigen Stellen gewundert, z.B., wenn man ins Wochenende geht, obwohl man doch einigen Spuren auch sofort hätte nachgehen können. Wenn man sich von der Untersuchung eines Laptops so viel verspricht, muß die sofort stattfinden, da muß eben auch am Feierabend/Wochenende einer ran. Sowas fand ich dann eher... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
krimileserin

Das Buch liest sich inhaltlich gut und ist interessant geschrieben. Eine Katastrophe ist allerdings die Zeichensetzung bei der wörtlichen Rede. Man stolpert regelgerecht beim Lesen über die falsche Zeichensetzung, da man eine "Pause" liest, die nicht an diese Stelle gehört.

1 Kommentar
Kujano

Ja, liebe Krimileserin, du hast recht. Ich habe vor, mir das Buch zur Überarbeitung Anfang Mai freischalten zu lassen. Dann wird korrigiert, was korrigiert werden muss. Danke für die Kritik.

Wichtiger Beitrag
larese

Sehr gut. Endlich mal ein Autor der sich nicht mit seitenlangen psychologischen Vielschichtigkeiten aufhält, sondern einen Krimi schreibt. Dazu ist die Story zudem angenehm logisch aufgebaut und entwickelt sich.
Man kennt es ja auch anders, "bis kurz vor Ende passiert nix, aber dann alles auf einmal"
Was ich auch sehr schön fand, war die Bodenständigkeit der Protagonisten. Wer die Arne Dahl Krimis gelesen hat, weiss... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
kloppek

Angenehm flüssiger Stil, doch der Mord auf dem Balkon ist nicht schlüssig beschrieben: Einer Frau wird die Kehle durchschnitten, sie sackt in sich zusammen und fällt dann von alleine über die Balkonbrüstung? Das würde ich gerne mal schauspielerisch vorgeführt bekommen :-)
Um jemanden über eine Brüstung nach alter NRW-Landesbauordnung mit 90cm Höhe zu befördern braucht es sogar mehr als z.B. nur einen kleinen Schubs vom Täter,... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Ostsee-Peter

Der Autor hat es verstanden, ein ganz sensibles Thema (Kinderprorno-Ring) in den Mittelpunkt seines Krimis zu stellen. Ein Thema, dass für uns "normale" Eltern einfach nur unfassbar ist, das aber leider in der Realität existiert.

Sehr gut nachvollziehbar das Entsetzen und das Grauen, dass das Ermittlerteam um Frank Wallert bei der Aufklärung dieses Falles befällt.

Gut recherchiert, flüssig geschrieben, spannend, aber immer mit... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Inchen

War wirklich toll zu lesen. Sehr flüssig und interessant geschrieben und logisch aufgebaut. Der Schreibstil gefällt mir definitiv sehr gut - Bitte gerne mehr davon!!!!

Wichtiger Beitrag
yrgyne

Ich habe dein Buch ganz gelesen.Sehr gut geschrieben und lesenswert.LG Yrgyn

1 Kommentar
Kujano

Danke sehr. Das freut mich. LG kujano

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen yq9ad4645352025_1382532210.9226639271 978-3-7309-5705-9 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE