Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

June

Eine Kurzgeschichte Von:
June

Zeit, Raum und Liebe

In ihren Jugendjahren verlieren sich Finn und June aus den Augen. Als sie sich nach vielen Jahren wiederfinden, verabredet Finn sich zu einem Treffen mit seiner früheren Freundin ...

 

 

 

-------------

 

Beitrag zum Kurzgeschichten-Wettbewerb. Thema: "Wenn der Sommer dich küsst ..."

http://www.bookrix.de/post/group;content-id:group_1172116828,id:1856059.html

http://www.bookrix.de/_group-de-kurzgeschichten-1/

 

 

 

Meine erste "Liebesgeschichte" nachdem bisher vor allem Krimi und Thriller meine Welt bestimmten ....


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Das ist schön, wenn es so funktioniert ... auch noch nach Jahren. Toll geschrieben.

Wichtiger Beitrag
traumfaenger

... als wären sie nie getrennt gewesen. Ja, solche Freundschaften/Beziehungen gibt es wirklich. Sehr schön beschrieben. Die Hoffnung, die Erinnerung, die Unsicherheit ... bis hin zur Vertrautheit.

2 Kommentare
Kerstin Sjöberg

Schön, dass du dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast ...
LG Kerstin

traumfaenger

Sehr gerne

Wichtiger Beitrag
Anne Koch

das ist eine sehr schöne Liebesgeschichte und ich liebe Happy End (s) sehr schön erzählt! LG Anne-

1 Kommentar
Kerstin Sjöberg

Hallo Anne!
Freut mich, dass dir die kleine Geschichte gefällt, danke auch fürs Herzchen <3
LG Kerstin

Wichtiger Beitrag
Michelle

Oh wie schön! Ich liebe solche zarten Liebesgeschichten, die sich so sanft aufbauen. Toll geschrieben. Habe ich gerne gelesen.
Liebe Grüße
Michelle

1 Kommentar
Kerstin Sjöberg

Danke dir <3

Wichtiger Beitrag
Faunia

Was für eine schön beschriebene Liebesgeschichte! :)
Mit "schön beschrieben" beziehe ich mich auf die Beschreibungen am Bahnhof, auf die Menschenmenge, aber auch auf die Beschreibung von June. Und was für ein Zufall, dass June so ist der Juni - und dass der Sommer ihre Lieblingsjahreszeit ist :-)
Ein paar kleine Rechtschreibfehler haben sich zwar eingeschlichen, aber das ist nichts, was man nicht beheben könnte.^^

1 Kommentar
Kerstin Sjöberg

Huhu Faunia,
Hehe ja June ist der Inbegriff des Sommers quasi ... ihr Name, ihr Charakter. Mal etwas Neues, nachdem ich doch irgendwie oft Geschichten schreibe, die im Herbst oder Winter spielen ^^

Dieses Mal hat noch niemand "Fremdes" herübergelesen, vermutlich haben sich dadurch... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Katharina Klimt

Das Schöne an der Geschichte ist, dass sie den Weg, die Erinnerung und die Sehnsucht beschreibt. Die Katharsis zum Ende ist nur noch das I-Tüpfelchen. Ein Gedanke: Wenn du das Ende kürzt und nur die Blicke der beiden auf dem Bahnsteig sprechen lässt (also kein erneuter Kuss), dann machst du die Geschichte noch stärker.

Lieber Gruß

Nachtspazierer

1 Kommentar
Kerstin Sjöberg

Hallo Nachtspazierer,
Freut mich, dass die die kleine Geschichte gefallen hast. Ich werde mir die betreffende Stelle ansehen und dann entscheiden, ob ich noch einmal überarbeite.
LG Kerstin

Wichtiger Beitrag
Hede R. Thal

Bezaubernd!!!
Ich würde gern noch mehr davon lesen!!!
Lg Hede

1 Kommentar
Kerstin Sjöberg

Hallo Hede,
Freut mich, dass es dir gefallen hat. Ich bin in dem Genre eigentlich nicht zu Hause - schreibe mit Thriller/Krimi sogar fast das Gegenteil (wobei auch dort finde ich sollten Familie und Freunde immer eine Rolle spielen^^), daher war ich mir nicht sicher, wie der... mehr anzeigen

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE