Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Hausmeisterfreuden oder Was sind schon 20 Jahre?

Von:
Hausmeisterfreuden   oder   Was sind schon 20 Jahre?
Martin ist Hausmeister einer Berusschule und schwul. Als er einen neuen Gehilfen bekommt, gerät seine kleine, heile, ungeoutete Welt ins Wanken. Frank ist süße 19 Jahre, still und in sich gekehrt. Er macht fleißig seine Arbeit, ansonsten will er seine Ruhe. Nur kein Sozialschmarotzer werden, dass ist sein oberstes Gebot. Aber mit dem Alleinsein ist das so eine Sache. Manchmal kommt es eben anders, als man denkt und plötzlich ist Zweisamkeit doch sehr verlockend.

Diese kleine Geschichte war und ist Teil des Weihnachtsbandes der Homo-Schmuddel-Nudeln "Von Nikoläusen und Nikomäusen", den ihr immer noch gerne auf Amazon erwerben könnt, wenn ihr ihn noch nicht habt. Frei nach meinem Motto: Weihnachtsgeschichten gehen das ganze Jahr! Der gesamte Erlös fällt der AIDS-Hilfe Berlin zu, hier insbesondere den Schwestern der Perpetuellen Indulgenz. Das sind wirklich ganz besondere Menschen, die sich mit viel Liebe um Aids-Kranke und allem, was dazu gehört kümmern.

Stichwörter: 
schwul, gay, Couch, Hausmeister, outen, Schneesturm
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Osterhase

Eine echt schöne Geschichte! Natürlich mit viel Sex, aber auch dem richtigen Gefühl. Ich habe die Story genossen :) Direkt in meinen Favoriten gelandet ♥

Wichtiger Beitrag
happyend-else

Hihi, gerade habe ich die beiden im Valentinsband wiederentdeckt. Sowas liebe ich ja.

1 Kommentar
ragdollgirl

Hallo hapyend-else,
kannst du mir sagen in welchen Buch genau du die 2 wiedergefunden hast
Wäre sehr nett
danke

Wichtiger Beitrag
Anna

Ach, wie schön. Wir leiden unter der Hitzewelle und der arme Frank muss Schneeschippen. Eine wundervolle gefühlvolle Geschichte. Danke

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Schöne, weihnachtliche Geschichte. Genau das richtige für den missglückten Start in den Sommer *lol*.

Nur wenn jemand kurz vor eine Lungenentzündung steht ist DAS sicher das letzte woran er denkt. Gut, dass wir auf solche Kleinigkeiten in unserer Fantasie keine Rücksicht nehmen müssen ;).

Wichtiger Beitrag
Bia

Zucker süße Geschichte... berührend geschrieben...
LG Bia

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE