Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Die Wunder einer Vollmondnacht

Wie ich mit der Muttergottes plauderte Von:
Die Wunder einer Vollmondnacht

What if ...

Ja, was wäre, wenn man, etwa im Reich Gaddafis, von längst vergangenen Zeiten träumt, und dann entpuppen sich diese aufregenden Träume als wirkliche Zeitreisen? Wäre das nicht wunderbar?

Dann würde man beispielsweise in der Zeit Kaiser Neros landen und mit Staunen von Augenzeugen erfahren, wie das mit Kreuzigung, Auferstehung und Himmelfahrt wirklich war: Und wenn man besonderes Glück hat, begegnet man sogar der (inzwischen natürlich hochbetagten) Muttergottes und wird von ihr mit Heiligem Kuss begrüßt. Und stößt bei ihr wohl auf heftigen Unglauben, wenn man ihr erzählt, dass die Welt heute noch immer nicht untergegangen ist. Und dass sie wiederholt als hübsches junges Mädchen erscheint, um Botschaften zu verkünden.

Ja, solche Wunder können nur in einer Vollmondnacht geschehen.


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

2,99 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen plepelits.works_1523093270.5231180191 978-3-7438-6459-7 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE