Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Obama

Barack Hussein Von:
User: kupfer
Obama
Wer ist Barack Hussein Obama ? Woher kommt er? Was will er? Wie ist sein Verhältnis zu Geld und Frieden? Ein paar interessante Antworten hierzu in diesem Buch.

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Backpacker

Richtig, doch ich glaube der Betrug von Obama ist der Versuch der Zionistischen Elite der USA Soros Rockefeller und Rothschild als Pate die USA bloßstellen zu können!

Wichtiger Beitrag
dahlia437

HI, ich sags ja immer, Männer sollte man nihct an die Macht lassen.
also, das mit der geburtsurkunde ist eigentlich wurscht, wegen der 4 Tage, finde ich.
Wollte nicht der Schwarzenegger auch Präsident werden? und der ist in Ösistein geboren.
also, Geld geben doch alle aus. Der Sarkozy hat wie ein König gelebt. Der Wulff lebt wie ein Kaiser,..
also, Fazit: Männer ruinieren immer das land.
Frauen an dei Politik!
ich hab mich... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
kupfer

Gesetze gelten immer vom Zeitpunkt der Verkündung bis zu einer Löschung oder Änderung, auch einzelner §§. Alles, was innerhalb dieses Zeitraumes liegt, unterliegt diesen Gesetzen. Werden sie nicht beachtet, können die Verstöße geahndet werden und Sachverhalte sind illegal bzw. nichtig. So ist das, ob man es mag oder nicht.

Wohl lassen sich Gesetze auf parlamentarischer Ebene ändern und den zeitlichen Gegebenheiten anpassen,... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Lisa Sinnpflug

zufällig lief das Thema kurz nach meinem Kommentar-Absenden auch im Fernsehen.
Ich muss mich in dem einen Punkt korrigieren:
Nicht beide Elternteile...

Wichtiger Beitrag
Lisa Sinnpflug

In welchem Krankenhaus in Kenia ein Kind zur Welt kommt, wenn die leiblichen Eltern aus Honolulu sind, das spielt doch nun wirklich keine Geige, für einen Menschen, der mit Vernunft ausgestattet denkt und beurteilt.

Wenn so ein Gesetz gemacht wurde, das verlangt, dass der Präsident in Amerika geboren sein müsse, egal ob er von chinesischen, russischen oder französischen Eltern abstamme, dann sollte man an dem Hintergrund der... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
lady.agle

Dank für diese Hintergrundinformationen.
Zumindest finde ich Barack O. besser fürs
Land als Bush es war. LG Helga

Wichtiger Beitrag
seglerin

das andere ist doch wohl die Abwägung der Maßnahmen, die zu einem Ergebnis führen. Die Selbstdarstellung der Politik-Stars ist nun mal ein globales Phänomen,wir müssen gar nicht bis Amerika gehen, unsere eigenen "Volks"-Vertreter sind berechenbarer und wenn man die vier Grundrechenarten beherrscht, kann man prozentual gesehen, ebenfalls eine unverschämte Raffgier und Starverhalten feststellen. Unter dem Strich, es gibt immer... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
maggie.milton

von Anfang an für mich ein "Schaumschläger". Man muss dabei auch berücksichtigen, dass die amerikanischen Präsidenten - anders als es bei Gründung der Vereinigten Staaten geplant war - von einflussreichen Personen im Hintergrund gesteuert werden. Wahrscheinlich dachte man, ein junger Farbiger wäre gut für Wählerstimmen. Außerdem kann er gut reden. Fatalerweise kommen bei den Wahlen auch nicht gerade die fähigsten Leute zum... mehr anzeigen

Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE