Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Die soziale Gerechtigkeit

Was aber ist sozial gerecht? Von:
User: kupfer
Die soziale Gerechtigkeit
In vielen Diskussionen, bei Tarifverhandlungen, bei der Beratung neuer Gesetze etc. etc. und sogar in Predigten von der Kanzel, immer macht das Wort von der „sozialen Gerechtigkeit“ die Runde. Was aber ist sozial gerecht?

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
apassio

Den Kommentar von dem Mann mit dem allseits bekannten Vornamen, finde ich, nicht nur aus dem Grund, für ziemlich daneben. Es gibt kein Recht außer des Gesetzes, schreibt er. Das wäre ja genauso, als würde ich schreiben, es gibt keine Kuh ohne Euter. Aber die gibt es.

Wichtiger Beitrag
kupfer

Ich dachte immer, die Experimente mit den sozialistischen und kommunistischen Einheitsdiktaturen hätten wir hinter uns, und so bin ich etwas enttäuscht über den Kommentar, den ich leider erst jetzt entdeckt habe.

Mit dem Buch „Die soziale Gerechtigkeit“ sollte anhand von einigen Beispielen aufgezeigt werden, dass eine Definition von Gerechtigkeit so einfach nicht ist, weil jeder von seinem Standpunkt aus etwas anderes darunter... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
adolfkurt

Die soziale Gerechtigkeit in Deutschland ist durch Verfassung und Gesetze geregelt. Recht = Gesetz. Es gibt kein Recht außerhalb des Gesetzes. Das wäre eine ofizielle Antwort auf die Frage.
Aber warum empfinden wir das Soziale als ungerecht? Warum indentifizieren wir uns nicht mit dem Gesetz? Weil da irgendetwas nicht stimmt. Wir fühlen es. Wir wissen es. Aber wir finden keinen Weg, das Gesetz in Richtung mehr Gerechtigkeit zu... mehr anzeigen

Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE