Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

SPIEGELSPIELE

Lisa Hansens 3. Fall Von:
SPIEGELSPIELE

Kaum, dass Lisa ihr Erlebnis von Namibia verarbeitet hat, steht die 15jährige Amelie vor der Tür – Andreas‘ uneheliche Tochter, von deren Existenz Lisas Verlobter keine Ahnung hatte. Genauso plötzlich wie das Mädchen auftauchte, verschwindet es wieder. Prompt wird Lisa von Visionen heimgesucht, die sie – wieder einmal – zunächst nicht zu entschlüsseln vermag.

Als Amelie kurze Zeit später erneut vor der Tür steht – dieses Mal mit einem Koffer – nehmen Andreas und Lisa sie bei sich auf. Lisa ahnt, dass hinter Amelies seltsamem Verhalten ein weitaus größeres Problem stecken muss, als das Mädchen preisgibt. Der Selbstmord der Mutter, das Diktat des Stiefvaters, das Mädchen in ein Kloster zu stecken und Amelies körperliche Verfassung alarmieren Andreas, der bei seiner Tochter Magersucht diagnostiziert. Lisa und Amelie fahren nach Holland an die See, damit das Mädchen Abstand gewinnt und sich erholt.

Während des Aufenthaltes an der Küste lernt Lisa den Priesteramtsanwärter Volker Lehmann kennen. Seine Lebensgeschichte lässt sie schon bald die Gemeinsamkeiten erahnen, die zwischen ihren Visionen, Amelies Problem und Volkers Schicksal als nebulöser, dünner Faden durchschimmern.

Können die beiden Detektive Max Engel und Friedhelm Schmitz Amelies wahres Problem herausfinden? Was wissen Amelies strenggläubigen Großmütter Martha und Gertrude? Welche Rolle spielt Pater Stefanus, der Prior des Franziskaner-Klosters und Volker Lehmans Mentor? Was bedeutet in Lisas Vision der mysteriöse Spiegel, in dem sie sich selbst nicht sehen kann?

Entwirrt Lisa auch in ihrem 3. Fall das Knäuel aus rätselhaften Visionen, menschlichen Schicksalen und verbrecherischen Machenschaften?

 


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

(°ᴗƪ) ➜ ︀↪ WWW.INTIMCONTACT.COM?_ebook-karin-welters-spiegelspiele

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE