Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs
Mein Gewissen

Hier der Link zum Original-Werk der Autorin:

http://www.bookrix.de/_ebook-karin-hufnagel-mein-gewissen/

 

 

*~*~*~*~* 3. Platz im April-Wettbewerb *~*~*~*~*

 

Beitrag für den anonymen Wettbewerb der Anthologie-Gruppe im April 2016.

Thema: „Gewissen“


Stichwörter: 
Anthologie-Wettbewerb April
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
philhumor

Bei William Wilson ist es gelungen, dass das Gewissen in persona auftritt. Seltsam, dass die Mitwelt diesem Gedankengang nicht folgen will; kommt ihr krass verkehrt vor. Vielleicht sucht sie auch nur den Kick, wenn sie was Verbotenes macht.

Wichtiger Beitrag
Simon_Zero

Kuriose Idee, das eigene Gewissen der Welt zum Geschenk und als Allheilmittel zur Verfügung stellen zu wollen. Wer sagt eigentlich, dass dies der Welt zum Segen gereichen könnte? Hat nicht jeder ein Anrecht auf sein eigenes Gewissen? Gehört eine solche Frau denn nun auch gleich in die Geschlossene?
Leider geht dem Text nach hinten hinaus das Augenzwinkernde und Selbstironische etwas verloren. Vermutlich, weil die Protagonistin... mehr anzeigen

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE