Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Vera und das Denkmal

"Gib Dich nicht auf!" Von:
User: rosenjule
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
sissi136

ein Mutmachbuch der besondern Art....
niemals aufgeben, egal was kommt.... es geht immer weiter, besonders für starke Frauen und die war deine Protagonistin immer. ....

Wichtiger Beitrag
glanzi11

Stimmt nachdenklich.Jetzt hat diese Begrifffsbestimmung Denkmal einen Sinn.

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

für die Selbsterkenntnis, sollte es zuwenig Denkmäler geben?
Mir fällt dazu das Sprichwort ein: Selbsterkenntnis ist der beste weg ...
LG Alfred

Wichtiger Beitrag
johnnycrash

Das Denkmal als Therapeuth.
Interessanter und hilfreicher Text für manchen Zeitgenossen.
LG Johnny

Wichtiger Beitrag
sternschnuppe

Gefällt mir, denn du greifst tief in die Psyche des Menschen,,,Menschen verlernen ihr eigenes Leben zu leben, so vergessen sie wer sie wirklich sind...Toll...
LG Anna

Wichtiger Beitrag
laemmchen

Huuu, ein Ende wie im wahren Leben, gell.
Es muss nicht immer ein Denkmal sein, das den Finger erhebt und nicht immer ist es die "Flasche in der Tasche". Aber aus diesem Denkanstoss kann jeder Leser etwas mit nach Hause nehmen.
Eine tolle rosenjule-Erzählung!
Dann will ich mal mein Haar wieder im Wind
flattern lassen,,,,
:D
Dein Lämmli grüßt herzlich.

Wichtiger Beitrag
Monika Gertmar

wird es schaffen. Das Denkmal wird ihr ein Mahnmal sein. Eine sehr ernste Geschichte, die mich nachdenklich macht.

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

ist getan, das Denkmal hat zum Nachdenken angeregt. Eine Entscheidung wird Vera wohl alleine treffen müssen.
Gut erzählt und gerne gelesen.

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE