Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Love is Love ... Leseprobe "Amelies Vermächtnis"

Von:
User: koriko
Love is Love ... Leseprobe "Amelies Vermächtnis"

 

Inhalt

Über 15 Autor*innen zeigen in ihren Kurzgeschichten und Gedichten rund um die Themen Liebe, Partnerschaft, Respekt, Homophobie und Ehe: Love is Love. Liebe ist Liebe

 

Wir alle haben dieselben Bedürfnisse, lieben mit derselben Inbrunst, leiden dieselben Qualen, erfreuen uns an denselben Glücksmomenten. Ob homo- oder heterosexuell, spielt dabei keine Rolle.

Liebe ist Liebe. Verantwortung ist Verantwortung. Und Ehe ist Ehe!

Menschen auf der ganzen Welt sollten – unabhängig von Nationalität, Religion, Hautfarbe, sexueller Identität oder Orientierung – heiraten dürfen, für wen auch immer ihr Herz schlägt. Wir sind alle gleich und lieben somit auch auf dieselbe Weise.

 

Mitwirkende Autor*innen sind:

France Carol, Màili Cavanagh, Madison Clark, Michael Heidiri, Sitala Helki, Savannah Lichtenwald, Tanja Meurer, Karolina Peli, Elana Rain, Jens Rettberg, Ani Rid, Juliane Seidel, Angie Snow, Karo Stein, Daniel Swan, Marc Weiherhof, Dieter Wischnewski

geplante Veröffentlichung als eBook & Taschenbuch ist der 03.10.2015

 

ISBN-13: 978-1517170752
ISBN-10: 1517170753
ASIN: B014TFCH52

 

Das eBook ist bei Amazon.de vorbestellbar
www.amazon.de/Love-Romantische-Kurzgeschichten-gegen-Homophobie-ebook/dp/B014TFCH52

 

Mein Beitrag: Amelies Vermächtnis
Nach dem Tod seiner geliebten Großmutter Amelie stürzt Noah in ein tiefes Loch. Auch die Beziehung mit seinem langjährigen Freund Gabriel steht nach einer unbedachten Affäre vor dem Aus. Um Noah endlich wieder zur Besinnung zu bringen gibt seine Zwillingsschwester Fanny ihm das geheime Vermächtnis ihrer Großmutter: einen Brief, eine Tagebuch und eine Schmuckschachtel …


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
ulla

Wunderschön geschrieben!
Die Verknüpfung der beiden Zeitebenen hat mir sehr gefallen.

4 Kommentare
koriko

Ui - vielen lieben Dank. Ich gebe zu, ich hatte am Anfang meine Schwierigkeiten, aber inzwischen gefällt mir die Geschichte. Sie ist eine gute Einstimmung auf das Jugendbuch, das ich mal schreiben möchte - über den schwulen Sam, dem die Tagebücher seines (ebenfalls schwulen)... mehr anzeigen

ulla

Der Stoff ist aber auch - aus ganz verschiedenen Gründen - sehr schwierig.

Diese Geschichte hier ist einfach wunderschön. Ich bin immer noch bezaubert von Ameli und zugleih traurig, dass sie ihre Liebe nicht leben durfte.
Ihre Charakterstärke hat mich fasziniert, auch wenn andere... mehr anzeigen

koriko

Tolle Worte - du hast natürlich Recht: Amelie ist den leichten Weg gegangen, aber damals war etwas anderes im Grunde nicht möglich. Heute ist es leicht, darüber zu urteilen, dass jemand sich in eine Heirat geflüchtet hat, in der damaligen Zeit war es gerade für Frauen nicht... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
erika

Bin gerade mit Deiner Geschichte fertig. Zwischendurch musste ich aufhören, da mich Amelie's Liebesgeschichte doch sehr traurig gestimmt hat. Man kann verstehen , daß sie Verständnis für ihren Enkel hatte. Musste sie doch auf ihre Liebe verzichten. Auch wenn heute schon viel mehr möglich ist, so wird diese Art der liebe leider trotzdem noch nicht von allen anerkannt. Mein Motto : L(i)eben und l(i)eben lassen, egal in welcher Konstellation.

3 Kommentare
koriko

Vielen lieben Dank für deinen lieben Kommentar. Ja, Amelies Geschichte ist traurig, aber in der damaligen Zeit hatten es Homosexuelle nicht leicht - Männer waren von Paragraph 175 ganz besonders betroffen. Glücklicherweise hat sich seitdem vieles geändert - wenngleich es in... mehr anzeigen

erika

Dann wünsche ich euch beiden weiterhin alles Gute auf einen hoffentlich laaaangen gemeinsamen Weg.

koriko

Vielen lieben Dank :)

Wichtiger Beitrag
miltz

Schön und wenn es am spannensten ist......hört es mal wieder auf...seufz <3

1 Kommentar
koriko

Ist das nicht immer so? Die Leseprobe soll ja schließlich neugierig machen :D

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE