Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Lidár

Das leuchtende Herz in der Dunkelheit Von:
Lidár
(Leseprobe)
June verliert ihr Augenlicht.
Doch dies ist nicht das Einzige, was sie verloren hat, denn auch ihre Liebe und Erinnerungen sind verschwunden. Bis eines Tages ein Fremder in die Stadt kommt und ein Licht in ihr dunkles Leben bringt.

Eine Geschichte voller Magie und Wunder.
Ein Mädchen voller Mut und Verzweiflung.

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
devilmanga

Bisher finde ich das Buch super, sehr 'lebendig' beschrieben.

Nun, da du auch meinungen zum Cover haben wolltest, ich finde es passend es spiegelt den Titel wieder der gut zur geschichte passt^^

Du hast dir ein großes stück Schockokuchen verdient (hab grad welchen gebacken^^)

Wichtiger Beitrag
fleurs.30

WOW *-*
Erstmal Respekt!!! Aus der Sicht eines blinden zu schreiben, ist sicher ziemlich schwer. Dein Buch gefällt mir sehr gut :) Nur auf deine Rechtschreibung musst du achten. Du machst Kommafehler, aber was viel verwirrender ist, ist dass du ab und zu so komische Fehler machst (bitte nicht falsch verstehen) Ich weiß nicht, wie ich das sagen soll. Ich nenn jetzt mal ein Beispiel (es gibt aber mehr davon): S.3 ... konnte... mehr anzeigen

2 Kommentare
Tintenmädchenx3

Hey, danke für dein Feedback :) Ja, ich weiß...Kommas sind leider nicht wirklich meine Stärke xD Aber ich werde mal schauen was ich da machen kann (evtl. Beta-Leser oder so)
Das in dem Prolog ist schwierig, wie soll ich das erklären ohne zu viel zu verraten? Also der Satz ist... mehr anzeigen

fleurs.30

;) haha bitte :)

Wichtiger Beitrag
joelle

oh...das buch ist so schön geschrieben das ich weinen musste! diese leere in june hast du unglaublich gut und echt beschrieben. es muss schrecklich sein so jung zu erblinden!
hoffe das es bald eine fortsetzung geben wird
glg joelle

2 Kommentare
Tintenmädchenx3

Wow, danke für das Lob, ich hoffe ich kann es weiterhin so gut umsetzen :)

joelle

dafon bin ich überzeugt!! : - D

Wichtiger Beitrag
misswolf

Ich kann mir überhaupt nicht vorstellen, wie schrecklich es sein muss, plötzlich zu erblinden... :( Ich bin gespannt, wie es weiter geht :)

Wichtiger Beitrag
Aileana Blair

Oh, die Story gefällt mir schon sehr gut, der Prolog hat mich unheimlich neugierig gemacht und ich bin gespannt, wohin die Geschichte führt. Ausserdem finde ich es klasse, dass du aus der Sicht einer Blinden schreibst. Muss schwierig sein..

Ganz liebe Grüße :D

4 Kommentare
Tintenmädchenx3

Frag nicht, es ist auch verdammt schwierig xD Ich mach immer die Augen zu und überlege mir was ich nun machen würde in dieser Situation und ich gar nichts sehen könnte^^ xDD Aber ich hatte mal eine Freundin die sehr schlecht sieht und so gut wie blind ist. Deswegen geht es einigermaßen :)

Aileana Blair

Ah, das ist dann ja schon mal hilfreich. Jedenfalls freue ich mich schon darauf, wie´s weitergeht. Es wird bestimmt 'fantastisch'! :D

Grüßlies

Tintenmädchenx3

Darauf kannst du wetten^^ Ohne Fantasy geht doch bei mir (fast) nichts xD <3

Aileana Blair

Hehe... <3 :D

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Wunderschön geschrieben! =)
Echt toll, gefällt mit sehr.
Ich hoffe es geht bald weiter!!!
=DDD

2 Kommentare
Tintenmädchenx3

Ja, ich habe vor es sobald wie möglich zu beenden, insgesamt hat es nun 4.500 Wörter :)

Gelöschter User

okay! =)
Freu mich schon! ^^

Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE