Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Fütterung der Raubtiere

Wie Sie einen Mann satt bekommen, ohne ihn zu mästen Von:
User: Nastasi
Fütterung der Raubtiere

Der Mann, das immer hungrige Wesen

Sie können nie genug bekommen, egal von was, es muss immer viel, groß und mächtig sein. Und wenn wir ehrlich sind, macht uns Frauen das oftmals auch viel Spaß. Aber natürlich wollen wir uns keinen Waschbären heranziehen, der allein durch seine Leibesfülle alle anderen Exemplare und auch die Frauen beeindruckt.

 

In diesem Ratgeber zeige ich, wie Sie ein ausgewachsenes Exemplar "Mann" schnell, einfach und unkompliziert satt und zufrieden bekommen, ohne dass er dabei an Umfang zunimmt.

 

Gerade wenn Sie neu im Thema längere Beziehungen sind, stellen sich so viele Fragen über das gemeinsame Zusammenleben und die Probleme, die daraus entstehen, dass Sie zumindest in Ernährungsfragen für Ihren männlichen Part hier einige Tipps finden und sicher auch viele Male über die Anekdoten, die ich aus meinem Leben erzähle, schmunzeln werden. Ich gehe sogar so weit, dass ich "meinen" schon zu gemeinsamen Diäten bewegt habe, durch die sich sein Äußeres noch einmal zum Positiven verändert hat. Doch was nutzt all die Theorie, wenn Ihr Angebeteter kein Interesse an dem zweiten Salatblatt, dem dritten Sellerie oder der vierten Lauchstange zum Abnagen hat und lieber etwas "Richtiges" (= Deftiges) haben möchte und den Magen voll bekommen will?


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

2,99 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen wa8d6be570e7e25_1485599731.7057209015 978-3-7396-9567-9 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE