Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Verkettete Liebe

Von:
Verkettete Liebe

Für den 22. Gedichtewettbewerb.

 

Liebe sollte fesseln, jedoch nicht zwanghaft sein und den Partner einengen. Dieses Gedicht zeigt ein lyrisches Ich, welches sich ganz und gar an die Liebe des Partners klammert.



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Gedichte"
Alle Bücher dieser Reihe:
Warte
Kostenlos
Verkettete Liebe
Kostenlos
I'm still standing
Kostenlos
Stichwörter: 
Liebe
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Stella Dixon

Leider kann die Liebe, die eigentlich schön sein sollte, auch erheblichen Schaden anrichten.
Gerne gelesen

Wichtiger Beitrag
hanna1110

Erschreckende Zeilen ... eine Liebe, die so mit Sicherheit früher oder später erstickt werden wird.
Sehr gern gelesen :-)
lg Karin

1 Kommentar
Julia Eichberger

Liebe Hanna,

ich danke dir für Herz und Kommentar.
Ja so hat Liebe nunmal keinen Bestand. Diese Seite gibt es in der Liebe leider auch.

Liebe Grüße

Wichtiger Beitrag
KleinerBaer

Liebe hat viele Facetten, hier habe wir eine die besitzergreifend ist und es dazu steht.
Hier verzweifelt bemüht ist und nicht aufgeben will,dass den Verlust bereits erfahren hat und dies vergessen möchte ...
Sie kann ein jeden treffen, also sollte man ohne ein Urteil zu bilden, diese sehr aussage kräftige Gedicht so Annehmen, wie es ist.

1 Kommentar
Julia Eichberger

Ich danke dir.
Liebe Grüße

Wichtiger Beitrag
Tony

Schön, hier auch einmal ein anderes Gesicht der Liebe zu sehen,
Eines das besitzergreifend ist und es zugibt,
Eines das verzweifelt bemüht ist und nicht aufgeben will,
Eines das den Verlust bereits erfahren hat und dies vergessen möchte,
Eines das trotz seiner Fehler unser Mitgefühl verdient.

1 Kommentar
Julia Eichberger

Danke für deinen Kommentar Tony =)
Liebe Grüße

Wichtiger Beitrag
Rainer Wagner

Danke für dein Gedicht, ein Herz anzuketten mag ich nicht- es sollte sich frei entfalten können ...
Ich wünsche Dir viel Erfolg beim WB!

MfG
Rainer

1 Kommentar
Julia Eichberger

Hallo Rainer, ich danke dir. Das sehe ich genauso wie du.
Liebe Grüße

Wichtiger Beitrag
cathi245

Schön geschrieben. Allerdings sollte man die Liebe nicht anketten, denn daran zerbricht Sie. Viel Glück.

1 Kommentar
Julia Eichberger

Danke dir. Ja das sollte man nicht tun. Liebe sollte sich frei entfalten können.

Wichtiger Beitrag
Lillium

Diese Liebe klingt sehr klammernd, kein Herz kann angekettet werden.

1 Kommentar
Julia Eichberger

Liebe Lillium, ich danke dir für diese wahren Worte und für's Herzchen.

Wichtiger Beitrag
Elke Immanuel - Emily0815

Ja, wenn man Liebe anketten könnte.... Du hast tiefgreifende Worte gefunden!
Mögest du niemals Ketten für deine Liebe notwendig haben! Alles Liebe von Emily und viel Glück für den WB! <3

2 Kommentare
Julia Eichberger

Danke dir liebe Emily.
Ich habe zum Glück eine freie Liebe, die keine Ketten braucht ;-)

Elke Immanuel - Emily0815

Sehr schön! Daumen hoch! ;-) <3

Wichtiger Beitrag
philhumor

Männer schenken Frauen Ketten, die nicht rasseln - filigraner als aus Eisen, doch man hofft damit zu fesseln.

Was einem lieb und teuer, will man gern gesichert sehen. Das muss der andre doch verstehen. Doch er nimmt Reißaus, zu viel Nähe macht der Liebe den Garaus.

Ist die Ehe ein Kettenkarussell? Viel Schwung, aber man würde auf dem Jahrmarkt der Eitelkeiten gerne mal ein anderes Gerät testen?

1 Kommentar
Julia Eichberger

Danke dir für Herz und Kommentar=)

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE