Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

" C O O L "

Von:
User: fruehling
" C O O L "
Die Jugend - Dichtung und Wahrheit.

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
johnnycrash

nicht zur rechten Zeit erkennt.
Dein Text und der ausführliche Kommentar der Praxisfrau Annelie machen einen gesellschaftlichen Zustand deutlich, der vor der Zukunft Angst macht.
Vieles ist leider nicht übertrieben.

1 Kommentar
fruehling

Lieber Johnny,
fern im schönen Spanien sieht man die Dinge vielleicht doch etwas gelassener.
Noch "brennt" es nicht - ein paar Hundert Autos ausgenommen, doch die Glut glimmt und läßt Schlimmes befürchten.
Es dürfte eigentlich niemand sagen, er habe nichts bemerkt.
Wir steuern... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
genoveva

ansonsten würde ich jetzt seitenweise zu antworten wissen:
ich arbeitete nahezu 40 Jahre an einer Schule für Lernbehinderte.
In den ersten 20 Jahren waren es tatsächlich Kinder, die nur in der Normalschule dem Lernstoff nicht folgen konnten. Nach einem IQ-Test, der deutlich unter 100 sein musste, kamen sie an die damals neu gegründete "Schule für Lernbehinderte".
Zum einen waren es Kinder, die tatsächlich in einer großen Klasse... mehr anzeigen

1 Kommentar
fruehling

Liebe Annelie,

ich war ebenfalls lange im Ausbildungsdienst; als Soldat und später als Beamter. Solche schlechten Erfahrungen habe ich zum Glück nicht machen müssen.
Du hast alles mit großer Deutlichkeit beschrieben; unsere Tochter, die sich ebenfalls als Betreuerin um behinderte... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
uhei48

die mit Witz und einer gewissen Ironie geschrieben wurde.

LG, Ulf.

1 Kommentar
fruehling

Lieber Ulf,
eher doch mit einer gewissen Angst.
Wären vor - sagen wir einmal, 25 Jahren - in Deiner Heimat solche Zustände möglich gewesen?

Mit besten Grüßen

Jürgen

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE