Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Dünnhäutig - mit 15 in der Jugendpsychiatrie

Von:
Dünnhäutig - mit 15 in der Jugendpsychiatrie

° A B G E S C H L O S S E N °

 

„Leg dir endlich ein dickeres Fell zu, Isabelle!“ 


Seit Isabelle denken kann, leidet sie schon unter Ängsten. Während in ihrer Kindheit die Angst vor Hunden und Krankheiten dominiert, kristallisiert sich mit Beginn ihrer Jugend immer mehr ihre wahre Angst heraus: Die Angst vor anderen Menschen.

Als es schlimmer wird, und Isabelle zu immer härteren Mitteln greift, um vor ihren Ängsten zu fliehen, erleidet sie mit gerade mal fünfzehn Jahren einen Nervenzusammenbruch. Es folgt eine Odyssee durch verschiedene Kliniken und Psychiatrien, bis Isabelle endlich einsieht, was sie schon längst vermutet hat: Wirklich geheilt werden kann sie nur durch sich selbst ...

 

 

Leseprobe - das ganze Buch gibt es kostenlos auf Wattpad - Link im Buch! :)

 


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Ralf Dellhofen

Es gibt zu wenig Worte um zu beschreiben, was dein Buch eben in mir ausgelöst hat. Wenn es mir erlaubt ist, schreibe ich dir mal eine Nachricht. Gruß, Ralf

Wichtiger Beitrag
Halbblutprinz

Wow. Wie der Zufall es so wollte, bin ich auf einmal auf deinem Profil gelandet (- weiß zwar nicht mehr genau wie das passieren konnte, aber ist ja auch egal) und hab da dieses Buch gefunden. Der Titel ist mir direkt ins Auge gesprungen und weil ich gerade selbst an einem Roman mit psychischem Hintergrund schreibe, musste natürlich einfach mal reinlesen. Vorher noch ein Wort zum Cover und zum KT - finde ich beides wirklich... mehr anzeigen

2 Kommentare
Josefine Kraus

Liebe Alisa, ganz ganz lieben Dank für deinen ausführlichen Kommentar, über den ich mich sehr gefreut habe. Es kostet ja auch immer wertvolle Zeit, ein Werk nicht nur zu lesen, sondern dann auch noch zu analysieren/bewerten, das weiß ich sehr zu schätzen. Gerne nehme ich auch... mehr anzeigen

Halbblutprinz

Liebe Josefine,
kein Ding, das hab ich gern gemacht und deine Zeilen haben das auch schließlich verdient, dass man sich dafür diese Zeit nimmt. Wenn man ein Buch zu Ende liest, gehört einfach auch ein Kommentar dazu, finde ich :)
Ich meinte nicht, dass deine Geschichte ab der... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Mia

Es gehört zu den besten Büchern, in die ich je reingelesen habe. Ich hatte die meiste Zeit über Tränen in den Augen. Ein ganz großes Lob!

2 Kommentare
Josefine Kraus

Ganz lieben Dank Mia <3 Dein Kompliment treibt mir fast die Tränen in die Augen! Schön, wenn sich jemand auch mit etwas ernsteren Themen befassen kann/möchte.

Mia

Immer wieder sehr gerne. Ich wünsche mir, dass noch ganz viele Leute deine wundervoll geschriebenen Geschichten lesen werden/dürfen!

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Deine Schreibweise war echt unglaublich fesselnd! Mir haben die ganzen Rückblicke und Eindrücke von Isabelle sehr gut gefallen. Vor allem, weil ich mich selbst als Kind dort wiedererkennen konnte. Ich hatte das Glück, dass es nach einer Weile einfach nach und nach Verschwunden ist, aber ich konnte Isabelle so gut verstehen. Das Weinen, die ständige Angst, das extreme rot werden.
Da musste ich das Buch natürlich sofort... mehr anzeigen

1 Kommentar
Josefine Kraus

Liebe Annie. Ich möchte dir ganz herzlich für deinen ausführlichen und netten Kommentar danken! Und wie schön zu hören, dass du dich zwar in Isabelles Geschichte teilweise wiedererkannt hast, sich deine Ängste/Unsicherheiten aber wieder verloren haben! Also, nochmals vielen Dank... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
sabbel

Das Buch ist zwar total anders als deine anderen Bücher,aber auch hier hast du es geschafft mich zu fesseln,und ich finde deine Schreibweise total klasse.Freue mich shon es ganz zu lesen :) Weiter so ;) Und wieder Herzchen für dich.

2 Kommentare
Josefine Kraus

Hui ich komm ja gar nicht mehr nach mit all den Herzchen und Kommentaren :,) *Freudentränen* Du bist jetzt mein Leser #1 =D Vielen, vielen Dank, bin richtig sprachlos ab so vielen Komplimenten!

sabbel

Du musst nicht sprachlos sein,und die Herzchen sind verdient,dein Schreibstil ist echt Hammer :)

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE