Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Sex, Drugs & Handicaps (Gay Romance)

Leseprobe Von:
Sex, Drugs & Handicaps (Gay Romance)

Wenn das Leben bitter ist, streu Zucker drauf!

Rhys ist gehandicapt, menschenscheu und eigenbrötlerisch - und seine heimliche Lieblingsband sind die Scarring Nightingales.
Als er die Gelegenheit erhält, für seinen Musikblog ein Interview mit dem umschwärmten Frontmann Tyr Ravenson zu führen, macht er sich voller Vorfreude auf die Reise nach Cardiff. Doch das Interview wird zur Katastrophe, denn Tyr Ravenson ist nicht der, den Rhys sich immer vorgestellt hat und obendrein macht er sich auch noch über seine Behinderung lustig.
Zutiefst enttäuscht schreibt Rhys einen Blogpost, der sich rasend schnell in den sozialen Netzwerken verbreitet und Tyr in Bedrängnis bringt.

Tyr alias Avery Bell ist das Ganze sehr unangenehm und er sucht Rhys auf, um sich bei ihm zu entschuldigen. Wider Erwarten entsteht zwischen den beiden eine Freundschaft und bald sogar mehr.
Doch Rhys ist überzeugt, er sei zu unbedeutend für einen Rockstar wie Avery und dieser gebe sich nur aus Mitleid mit ihm ab, während Avery glaubt, Rhys verdiene jemanden, der sein Leben besser im Griff hat als er.
Und neben all den Steinen, die die beiden sich selbst in den Weg legen, gibt es da auch noch ein paar Menschen, die ihre Beziehung gar nicht gerne sehen...


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
M. Rali

Nur schön, ich mag dieses Buch sehr, aber zwischendrin musste ich so mitleiden und hätte Tyr am Liebsten eine verpasst.

Wichtiger Beitrag
Fiona Dubosson

Habe dieses Buch schon seit langem auf meinem Kindle. Ich liebe diese Geschichte.. sie ist so.. ich weiß keine worte dafür.. Danke für die wundervolle geschichte :)

1 Kommentar
jonadreyer

Aaaaw, danke dir!!! <3

Wichtiger Beitrag
Anna

Eines meiner absoluten Lieblingsbücher. Dieses Gefühlschaos, das Auf und Ab und auch die Charaktere deiner Protas absolut sympathisch.
Ich habe dich gerade hier entdeckt *grins* und würde mich sehr über eine FA-Annahme freuen.♥♥
Jetzt muss ich noch Herzchen verteilen ;)
Ich wünsche dir einen schönen Abend
LG Anna

Wichtiger Beitrag
Rolligirl

Das Buch ist sehr schön und hat ein Happy End ich kann euch empfehlen es zu kaufen :-)

Tyr Ravenson alias Avery Bell trifft auf Rhys und zerstört mit seiner arroganten Art Rhys Vorstellung von seinem Musikhelden bis die beiden sich näher kennenlernen und jeder von ihnen weiß das er nicht mehr ohne den anderen Leben kann.
Aber in Tyr Ravenson Band gibt es ein Bandmitglied was ihm sein Glück nicht gönnt weder als Mensch noch als Bandleader.

1 Kommentar
jonadreyer

Dankeschön :)

Wichtiger Beitrag
Dani Merati

Hallo Jona!

Die Story hab ich schon vor einer ganzen Weile gelesen und seitdem noch ein paar Mal.
Sie zeigt eindrucksvoll, dass der erste Eindruck nicht immer der Richtige ist und jeder Mensch eine zweite Chance verdient.
Mit der richtigen Mischung aus dramatischen, berührenden und humorvollen Szenen war 'Sex, Drugs & Handicaps für mich ein tolles Lesevergnügen!

LG Dani :-)

1 Kommentar
jonadreyer

Vielen, vielen Dank für dein Feedback :) Die zwei sind so ein herrlich ungleiches Paar - es hat mir großen Spaß gemacht, über sie und ihre Auseinandersetzungen zu schreiben.

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE