Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Das Volksgefängnis

Die folgenreichste Panne der deutschen Kriminalgeschichte Von:
Das Volksgefängnis
Weil ein Fernschreiben nicht rechtzeitig beim Bundeskriminalamt einging kam es 1977 zur folgenreichsten Panne in der deutschen Kriminalgeschichte.

Hanns Martin Schleyer, der entführte Arbeitgeberpräsident, wurde von RAF-Terroristen hingerichtet.

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
arsfendi

Für mich persönlich ist es eine wirklich eine ausgezeichnete Psychostudie eines Mannes, der an seinem Fehler förmlich erstickt, weil er es einfach nicht rauslassen darf.
fakt ist, dass Fahndungsfehler gemacht wurden und auch Polizisten nur Menschen sind.
Was mich persönlich auch an diesem Text wieder fasziniert ist das Herausholen und Skizzieren der einzelnen Charaktere.
Es ist Dir insbesondere aber auch gelungen, einen Einblick... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Conni Danias

...mein Lieber, nicht nur, weil ich Dich sowieso gerne lese, sondern weil ich die Reportage über die Ermittlungsfehler gesehen habe. Es könnten mehr noch am Leben sein, wenn der Ermittlungsapparat nicht so schwerfällig wäre. Stern u. Pokal (wozu auch immer der gut sein soll) für Dich.

Wichtiger Beitrag
lemmy1211

und auf hohem Niveau erzählt. Der Teufel steckt im Detail. Eine anspruchsvolle Krimifiktion.

Wichtiger Beitrag
garlin

Spannende und lehrreiche Annäherung an das RAF-Phänomen (Verschwörungstheoretiker sagen eher RAF-Phantom) aus der Sicht eines kleinen Rädchens der Staatsmaschinerie. Ein Teil der neueren deutschen Geschichte gut aufgearbeitet.

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE