Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Skandal im Kino

Von:
Skandal im Kino

In der zweiten Episode reist Graf Isch nach Paris, um die Uraufführung von Bunuels zweiten Kinofilm ‚Das goldene Zeitalter‘ mitzuerleben...

Ein Beitrag zum Kurzgeschichten-WB Mai 2018, Thema ‚Kino‘



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Graf Isch"
Alle Bücher dieser Reihe:
Der ernste Maler
Kostenlos
Skandal im Kino
Kostenlos
Eine Traumreise
Kostenlos
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
philhumor

Schon witzig, dass Luis Buñuel sein Erfolg vorgeworfen wird; riecht nach Kommerz; offensichtlich finden die Bürgerlichen es interessant, wie sie attackiert werden; man ist gar nicht so verschlossen gegen Kritik. Und wie schwer es ist, einen Film zu produzieren, der bar jeder Logik und jedes Symbolgehalts ist - immer wieder wird sofort versucht, zu deuten, zu interpretieren. Das Bewusstsein überlässt dem Unterbewusstsein nicht... mehr anzeigen

1 Kommentar
Jimi Wunderlich

Das ist doch der Widerspruch in sich bei den Surrealisten: Sie wollten keinen kommerziellen Erfolg und wäre ohne diesen verhungert. Obwohl man ihn ziemlich schnell wieder aus der bewegung rausgeworfen hat, hat Dali es am Besten hinbekommmen, in dem er echte Nonsens-Kunst als... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Petra Peuleke

Interessante Geschichte, bei der man allerdings erst googeln und recherchieren muss, um sie zu verstehen. (Mach ich ja seit letztem Mal;-) dennoch ist es müßig- auch wenn ich den historischen Faktor durchaus wertzuschätzen weiß:-) Gerne gelernt;-) LG, Xx PP

3 Kommentare
Jimi Wunderlich

Mich hat gerade ein Bekannter am Telefon gefragt (speziell zu dieser Geschichte), warum ich mir denn die Mühe mache, 'eine Geschichte, die jeder vernünftige Mensch, wenn man ihn Nachts um 3 aus dem Bett trommelt, auf Anhieb erzählen kann, noch einmal aufzuschreiben'.
Ich erwähne... mehr anzeigen

Petra Peuleke

Allgemeinwissen ist eine verzwickte Sache;-) Da jeder Mensch Interessenschwerpunkte hat- und somit verschiedene Themen anders aufnimmt und abspeichert oder gar aussortiert als nicht benötigtes Wissen, finde ich deine Idee mit dem Link dazu wirklich gut. Mir würde es die... mehr anzeigen

Jimi Wunderlich

Eine möglkiche Lösung dafür beschäftigt mich heute schon seit dem Frühstück. Das mit den Links werde ich in Zukunft in den Graf Isch-KG's machen, eventuell bastele ich auch eine Art Lexikon zu dieser reihe, die dann immer mit jeder neuen Episode aktualisiert wird (wie etwa die... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Emily0815

Hab gerade mal gegooglet, den Film gibt´s im Netz, muss ich mir anschauen... Du hast mich neugierig gemacht lieber Jimi! Ein interessante Interpretation des Themas! LG Emily

2 Kommentare
Jimi Wunderlich

Harter Toback, beide Filme (Andalusischer Hund und Das Goldenen Zeitalter) - selbst heute noch... Aber es lohnt sich (aus meiner Sicht)...
Schön, dass ich Dich anregen konnte, Dir den Film mal anzuschauen...
Danke! Und schönen Tag noch unterwegs,
Jimi

Emily0815

Danke Jimi

Wichtiger Beitrag
katerlisator

Eine interessanter Überblick über die Film- und Kunstgeschichte. Ich glaube, ich schaue mir den erwähnten Film mal an.

1 Kommentar
Jimi Wunderlich

Danke!
Beide Filme (Der andalusische Hund und Das goldene Zeitalter - gibt es eh meist im Doppelpakt) lohnen sich wirklich - doch Vorsicht: Sie sind auch für heutige Verhältnisse noch ziemlich harter Toback... Als ich die Filme das erste Mal Anfang der 80er gesehen habe, haben... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Martina Hoblitz

Du hast es drauf "Historisches?" in eine unterhaltsame Geschichte zu packen. Dein Graf Isch gefällt mir. Ruhig mehr davon!

L.G. Tina

1 Kommentar
Jimi Wunderlich

Graf Isch ist eigentlich immer nur eine Art Beobachter von realen Ereignissen in der Kunstgeschichte des 20. Jhd. - so das Konzept für die Reihe. Hier der Wikipedia-Link zum Film mit der Erwähnung dieses Skandales: https://de.wikipedia.org/wiki/Das_goldene_Zeitalter
Ich habe mehr... mehr anzeigen

Das goldene Zeitalter – Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Das_goldene_Zeitalter
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE