Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Meine Begegnung mit Baalbek

Von:
Meine Begegnung mit Baalbek

Mein Ausflug nach Baalbek, einer der ältesten ständig bewohnten Städte auf diesem Planeten, ist fast zwanzig Jahre später immer noch in meinen Gedanken präsent wie am ersten Tag nach unserer Rückkehr. Es deucht mich, er könnte eines der Schlüsselerlebnisse meines Lebens sein. Ein Grund, das Erlebte endlich einmal niederzuschreiben...

Sieger-Beitrag des 2. Schreibwettbewerb in Schniefs Gruppe ‚Gemeinsam‘ ( https://www.bookrix.de/post/group;content-id:group_96255012010,id:2033344.html ) zum Thema ‚Begegnung der besonderen Art‘ unter Verwendung von 12 vorgegebenen Wörtern (die Fetten sind es)...

 

10.04.2019: Leicht überabeitet habe ich diesen Bericht ebenfalls beim 7. Reisereportagen-WB ( https://www.bookrix.de/post/group;content-id:group_1172116828,id:2110301.html ) eingestellt...


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Franck Sezelli

Ein sehr interessanter gut geschriebener Bericht, der einen alles recht gut miterleben lässt. Ja, es tut mir auch in der Seele weh, wenn man von den heutigen Zuständen in der ehemaligen Schweiz des Nahen Ostens liest. Libanon war mir schon früher recht sympathisch, weil man dort auch französisch sprach. An einem Strand in Bulgarien vor vielen, vielen Jahrzehnten konnte ich mich auch deshalb recht nett mit einem Libanesen... mehr anzeigen

1 Kommentar
Jimi Wunderlich

Ja, die Schweiz des nahen Ostens ist der Libanon schon lange nicht mehr (dafür haben die einzelnen Religionen zu starke Alleinherrschaftsansprüche), und Beirut war schon vor 20 jahren nicht mehr das Paris des Orientes - aber zumindest als ich dort war die Partyhauptstadt. Es war... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
garlin

Einfach furchtbar, das zu lesen. Nein, nicht den Reisebericht, nicht die Beschreibung der tollen Menschen, die du getroffen hast, furchtbar sind die Umstände, die jetzt dort herrschen, in einem einmal so wunderbaren Land. Als Jugendliche wollten wir mal mit Motorrädern rund ums Mittelmeer fahren. Damals wäre das noch problemlos gegangen. Aber heute? No way.
Interessanter Bericht!

1 Kommentar
Jimi Wunderlich

Der Libanon hat sich nach dem 2. Libanonkrieg inzwischen wieder beruhigt, man kann ihn inzwischen wieder weitesgehend (halbwegs) sicher bereisen. Die Reisebüros bieten Pauschalreisen an und selbst Individualreisen sind möglich. Die heutige Situation ist wohl nicht wesentlich... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
philhumor

Schöner Ausflug in die Historie; überschattet von aktueller Politik. Fairuz gibt ein Ständchen.

The Best of Fairuz
https://www.youtube.com/watch?v=YlDAzMpbZso

Ziemlich mutig, dorthin zu reisen; wird belohnt durch andere Kultur, die ihre Reize hat. Liest sich gut.

1 Kommentar
Jimi Wunderlich

Danke!
Aber so gefährlich war es nicht. Selbst meine Mutter war 2012 (mit 80) noch im Libanon (einje organisierte Gruppenreise!) und hat sogar im Palmyra übernachtet! Wir haben uns die gesamte Zeit sicher gefühlt - man hat sich 'rührend' um uns gekümmert...
Danke! Und schönen Gruss,
Jimi

Wichtiger Beitrag
roland.readers.1

Ein sehr interessanter Reisebericht, der den Leser im wahrsten Sinne des Wortes mit nimmt.
L.G.Roland.

1 Kommentar
Jimi Wunderlich

Dabei ging es mir vor Allem um die Menschen, die ich dort kennengelernt habe - und die Umgebung, in der sie leben, mit der sie sich auseinander zu setzen haben...
Danke! Freut mich, dass er Dir gefallen hat...
Schönen Abend noch,
Jimi

Wichtiger Beitrag
Petra Peuleke

Eine spannende Geschichte mit viel historischem Inhalt, der sehr verständlich und interessant geschrieben ist. Auch fühlt man deutlich die Begeisterung, die nach all den Jahren noch lebhaft rüber kommt. Schön gemacht! LG, Xx PP

3 Kommentare
Jimi Wunderlich

Danke! Habe mal versucht, mehr NICHT vorauszusetzen und halt zu erklären...
Schönen Gruss,
Jimi

Petra Peuleke

Ist gelungen, sogar ich habe das verstanden;-) Schönes Wochenende! LG, Xx PP

Jimi Wunderlich

Gut, dann sind wir alle zufrieden...

Wichtiger Beitrag
Anne Koch

Ich bin ja kein Freund von Reiseberichten, diese hat mir aber gut gefallen und war höchst interessant. LG Anne

1 Kommentar
Jimi Wunderlich

Danke! Mir ging es ja auch eher um die Begegnungen, die wir dort hatten. Diese immense Fülle an besonderen Menschen...
Schönen Tag noch,
Jimi

Wichtiger Beitrag
Martina Hoblitz

Ein sehr interessanter "Reisebericht", in dem die Vorgaben gut eingesetzt sind.

L.G. Tina

1 Kommentar
Jimi Wunderlich

Dabei ging es mir vor allem um die Leute, denen ich begegnet bin... Danke, Jimi

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE