Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Eine Traumreise

Von:
Eine Traumreise

Falls jemand vermutet, ich ticke nicht mehr richtig: Hier liefere ich den Beweis für diese Theorie. In der dritten Episode mit dem Grafen Isch geht dieser mit mir auf eine Traumreise und wir treffen unterwegs auf Dr. Who...

 

Ein Beitrag zum Reise-Reportagen-Wettbewerb – eine fiktive Reisereportage...



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Graf Isch"
Alle Bücher dieser Reihe:
Der ernste Maler
Kostenlos
Skandal im Kino
Kostenlos
Eine Traumreise
Kostenlos
Stichwörter: 
Graf Isch, Dr. Who, Traum, Reise, Hawaii, Kilauea
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Anne Grasse

wunderbar schräg geschrieben. Ein Genuss! Ich kenne nur wenige der "alten" Doktor Who-Serie, aber die Schilderung passt gut. Und die Traumreise durch die Erde finde ich toll erzählt. So richtig zum mitträumen
LG
Anne

1 Kommentar
Jimi Wunderlich

Danke! Auch fürs Beherzen!

Ich bin aus (Ost)-Berlin und wir hatten die Möglichkeit, BBC-TV zu sehen (war eigentlich nur für die britischen Soldaten gedacht) und so auch Dr. Who. Heute gibt es ja inzwischen viele der alten Teile auch auf DVD, ein bisschen teuer - aber immer gut,... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Hope Vania Greene

Wow ...auch ohne Kenntnis dieses speziellen Doctors sehr amüsant zu lesen!

LG
Hope

Jimi Wunderlich

Jein! Es ist im Augenblick die einzige Serie, die ich mir ansehe - muss dafür aber Dienstags um 8e den Hammer hier fallen lassen. Da bleibt fast immer was liegen... Pro Woche ein, max. zwei Teile wäre ausreichend, dann könnte ich auch meinen Job machen, oder an meinen 'Büchern'... mehr anzeigen

Hope Vania Greene

Scheint dir ja gut zu tun. Schöne Inspiration offenbar. Brav beibehalten. :)

LG
Hope

Wichtiger Beitrag
Mike Vulthar

Very weird :)
Aber interessant und ganz gewiss nicht nach Schema F

LG
Mike

2 Kommentare
Jimi Wunderlich

Bin luzider Träumer und wollte das schon immer mal in einer Geschichte darstellen. Ich hoffe, mir ist das gelungen...
Danke für den Herzkommi!
Schönen Tag noch,
Jimi

Mike Vulthar

In der Tat, Träume sind ja auch immer eine gute Quelle für Geschichten.

Ebenfalls einen schönen Tag noch.

Wichtiger Beitrag
uhei48

Was die Fantasie so für Blüten treibt. Es ist immer wieder erstaunlich. Schade das mit deiner Geschichte schon Schluß ist. Gerne mehr.

1 Kommentar
Jimi Wunderlich

Danke! Freut mich, dass sie gefallen hat. Es kommen sicher weitere Geschichten in diesem Stile. Und Graf Isch wird ebenfalls fortgesetzt...

Wichtiger Beitrag
Franck Sezelli

Wunderlich, wunderlich ...! Anfangs kam mir auch der Hase in den Sinn, der auf dem Sandberg Schlittschuh lief. Es lief dann gut weiter, schöne Wortspiele und wunderliche Einfälle! Übrigens war ich auch noch nicht in London, da müssten wir uns ja fast begegnet sein.
Rundum gelungen!

1 Kommentar
Jimi Wunderlich

Ja, meinen Namen habe ich nicht umsonst... Freut mich, dass die Geschichte gefällt - hatte schon lange mal vor, jetzt habe ich mal einen meiner 'wunderlichen' Augenblicke dafür nutzen können...
Danke! Und demnächst vielleicht auf dem Trafalgar Square...
Schönen Gruss,
Jimi

Wichtiger Beitrag
Sina Katzlach

Erinnert mich an:

Dunkel war’s, der Mond schien helle,
schneebedeckt die grüne Flur,
als ein Wagen blitzesschnelle,
langsam um die Ecke fuhr.

Drinnen saßen stehend Leute,
schweigend ins Gespräch vertieft,
als ein totgeschoss’ner Hase
auf der Sandbank Schlittschuh lief.

Und ein blondgelockter Jüngling
mit kohlrabenschwarzem Haar
saß auf einer grünen Kiste,
die rot angestrichen war.

Neben ihm ’ne alte Schrulle,
zählte kaum erst sechzehn... mehr anzeigen

1 Kommentar
Jimi Wunderlich

Gut erkannt! Zumindest am Anfang hatte ich dieses im Kopfe - der Rest kam dann fast von selbst...
Danke für Kommi und Herzchen!
Schönen Tag noch,
Jimi

Wichtiger Beitrag
Martina Hoblitz

Herrlich skurril! Habe mich köstlich amüsiert über Deinen Wortwitz.
Gern mehr von Graf Isch…

L.G. Tina

1 Kommentar
Jimi Wunderlich

Danke! Ich bin selbst am meisten überrascht: Bisher gab es nur gute Reaktionen. Man muss wohl wirklich das Kind in einem wecken, um Andere zu erfreuen - und nicht umgedreht...
Es kommt mehr vom Grafen, versprochen! Doch nicht alle Geschichten werden so abgedreht sein (die anderen... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
philhumor

Doctor Who zu treffen, ist bestimmt aufregend. Und wenn man bis zum Mittelpunkt der Erde reisen müsste. Graf Isch kennt aber auch jeden. Wäre vielleicht auch ein gute Idee: ein Doctor-Who-Wettbewerb. Ich fand die Serie witzig. Allerdings scheint Doctor Who keine Lust auf weitere Auftritte zu haben. Das wäre schockierend. Damals konnte man noch eine Telefonzelle bewohnen, heutzutage wäre das in einem Handy schwieriger. Story... mehr anzeigen

1 Kommentar
Jimi Wunderlich

Die Geschichte spielt 1990, unmittelbar nach der vorübergehenden 'Einstellung' der Serie (1990 - 2005) - irgendeinen Grunbd musste doch diese Pause haben, oder? - Btw: Dr. Who bewohnt immer noch seine Zelle - und ist in seiner aktuellen Reinkarnation obendrein noch weiblich!!!
... mehr anzeigen

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE