Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Junk

Von:
User: jeronimo
Junk
Im Nachtklub in Zürich lernt Andreas die attraktive Yvonne kennen. Später treffen sie sich in Sydney wieder. Gemeinsam feiern sie den australischen Nationalfeiertag auf einem alten Fischkutter. Alles sieht vielversprechend aus. Doch zwei Umstände kommen Andreas in die Quere: Zum einen hat er Schwindelattacken, die immer bedrohlicher werden und zum anderen ist da noch Andreas Freund Zorin, der sich zusehends als Problem entpuppt. Was folgt ist eine Dreiecksbeziehung, die so niemals funktionieren kann.

Stichwörter: 
Liebe, Beziehung, Dreiecksbeziehung
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
garlin

Die Story ist eine Geschichte über Beziehungen, die nicht zusammen passen, aber doch zusammen gehören. Gewürzt mit tollen Bildern und Beschreibungen (die Club-Scene, Junks fatalistische Selbstreflexionen etc.)wird die Erzählung nie langweilig und man spinnt sie in Gedanken selbst weiter ... Richtig gut!

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Jeronimo, du bist ein Talent. Von der ersten bis zu letzten Seite hatte ich Spaß beim lesen. Ich mag deine wunderbare Sprache sehr:-)

LG Lili

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE