Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Veganes per Facebook kaufen

Social Commerce in einem Nischenmarkt Von:
User: HCRI
Veganes per Facebook kaufen

Dieses Ebook fasst die Ergebnisse der Bachelorthesis »Potentiale von Facebook Commerce als Verkaufsplattform für Nischenprodukte« von Jan Scholten zusammen. Die Abschlussarbeit entstand im Studiengang Wirtschaftsinformatik (Business Information Management) im Sommersemester 2014 an der RFH Köln.

Social Media und der zugehörige direkte Kundendialog gehören bei Unternehmen schon länger zum Marketingmix. Durch Facebook Commerce bietet sich inzwischen zudem eine neue direkte Absatzmöglichkeit.

Die vorliegende Untersuchung befasst sich explorativ mit Facebook Commerce als einer direkten Absatzmöglichkeit für einen bestehenden Onlinehändler, der rein pflanzliche (vegane) Lebensmittel vertreibt, also Nischenprodukte. In Zusammenarbeit mit dem darauf spezialisierten Onlinehändler Smilefood.de wurde testweise ein Facebook-Shop implementiert.

Eine SWOT-Analyse untersuchte die Potentiale für Smilefood in Bezug auf Facebook und auf Social Commerce. So konnten Handlungsempfehlungen für Smilefood hergeleitet werden.

Die Teilnehmer des empirischen Teils der Untersuchung wurden in Bezug auf das Potential von Facebook Commerce am Nischenmarkt der veganen Produkte befragt. Dabei lautete die leitende Forschungsfrage: „In welchem Maße könnte Facebook Commerce zu einem verkaufsfördernden Mehrwert für den Smilefood-Onlineshop führen?“

Dieses Ebook erscheint in der Schriftenreihe zur veganen Kommunikationsforschung, in der auch Arbeiten von Nachwuchswissenschaftlern – Absolventen und Studierenden – zur Publikation gelangen.

Zu den Autoren:

Jan Scholten ist Fachinformatiker für Systemintegration und erlangte den Bachelor of Arts im Studiengang Business Information Management (Wirtschaftsinformatik) an der RFH Köln sowie den Master of Arts im Studiengang Digital Business Management an der RFH Köln.

Martin Gertler ist Professor an der RFH Köln und lehrt Kommunikations- und Medienwissenschaft. Er forscht zu medienethischen Fragestellungen und begleitet Promotionsvorhaben in der Graduate School der UvH in Utrecht.

Weitere Informationen unter http://hcri.de



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Schriftenreihe zur veganen Kommunikationsforschung"
Alle Bücher dieser Reihe:
Veganes per Facebook kaufen
Social Commerce in einem Nischenmarkt
10,49 €

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

10,49 €
Beiträge und Kommentare
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen dz7a7849ed22125_1404250376.5099909306 978-3-7368-2874-2 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE