Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Gjon und Jasmin - Bebende Herzen

Von:
Gjon und Jasmin - Bebende Herzen

Eine tiefgründige, halbbiografische Erzählung von Flucht, Neuanfang und Liebe.

Drama, Sinnlichkeit und Herzschmerz inklusive.

 

------------------------

 

1998: Unter lebensgefährlichen Umständen flüchtet der neunzehnjährige Gjon aus seiner krisengeschüttelten Heimat Albanien. Der hindernisreiche Versuch, sich in Italien eine neue Existenz aufzubauen, wird die nächsten Jahre seines Lebens bestimmen. Als er am wenigsten damit rechnet, begegnet er unter dramatischen Umständen einer Frau, die all das wieder auf den Kopf stellt - und genau das ist, wovon er nie zu träumen gewagt hätte.

 

2002: Die junge deutsche Journalistin Jasmin bekommt nach einem verheerenden Erdbeben den Auftrag, in der italienischen Provinz für eine Story zu recherchieren. Was sie jedoch dort findet, ist etwas gänzlich Unerwartetes. Ein faszinierender Mann, der unbekannte Gefühle in ihr auslöst und ihre ganze Welt ins Wanken bringt. Doch kann sie alles für ihn aufgeben, oder ist sie zu sehr in ihrem Hamsterrad gefangen, um daraus auszubrechen? Oder ist er es, der am Ende alles für sie aufgeben muss? Wird ihre Liebe auch einen grausigen Schicksalsschlag sowie Anfeindungen und Vorurteile von außen überstehen?


---------------------

 

Bei diesem teilweise autobiografischen Buch handelt es sich um das Prequel zu dem im Sommer 2017 erschienenen Roman "Graffiti - The Art of Love". Beide Bücher sind jedoch in sich abgeschlossen, haben jeweils andere Hauptcharaktere und können unabhängig voneinander gelesen werden.

 

Empfohlen für Leserinnen und Leser ab einem Alter von 16 +


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

2,99 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Andrea Grau

Hallo aufpassen, Der Kommi da unten, stammt nicht von mir
Andrea

1 Kommentar
Isabelle Vannier

Danke für den Hinweis, Andrea. Habe den Spam-Kommentar des Fake-Profils gerade gelöscht. Die haben heute offenbar wieder mal einen Großangriff auf die gesamte BX-Community gestartet. Echt nervig.

Wichtiger Beitrag
Andrea Grau

Ich habe dir ein Herzchen gegeben, weil das Buch spitze ist.
L.G. Andrea

1 Kommentar
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Anke Bergmann

Hui... Also ich bin jetzt bei Kapitel 9 und kann nicht aufhören zu lesen! Verdammt - und ich muss viel zu lange im Büro sitzen... *lach
Die Erzählweise ist ungewohnt, aber vollkommen ok. Es ist auch ein sehr spezielles Thema, was das ganze besonders macht...
Ich bin sehr gespannt wie es weiter geht mit den beiden...
LG <3

3 Kommentare
Isabelle Vannier

Danke dir sehr für dein Feedback! Das freut mich enorm, dass dich die Story so fesselt. Wünsch dir viel Spaß beim Weiterlesen!

VLG, Isabelle :-)

Anke Bergmann

Wow... Ich bin durch und fast ein wenig sprachlos, aber auf jeden Fall sehr beeindruckt. Die Story darin - halb-fiktiv oder nicht - ist einfach zu realistisch. Du führst Dinge vor Augen, die so nicht sein sollten. Die man ändern sollte.
Ich freue mich, wenn das Buch/eBook... mehr anzeigen

Isabelle Vannier

Nochmal tausend Dank, Anke, für deine lieben Worte!

Bin sehr froh, dass die Story so rüberkommt, wie ich es mir vorgestellt habe und freue mich über dein Feedback!

VLG! :-X

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen gb642fc8d620e25_1498490564.2428319454 978-3-7438-3819-2 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE