Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Jugendliche Welt

Von:
User: inseln
Jugendliche Welt
Gedanken über die Sucht nach der Jugendlickeit

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Du, mich reizt das "Meer der Möglichkeiten" schon lange nicht mehr. Ich denke, daß wir auch im hohen Alter Kind bleiben dürfen. Auch glaube ich nicht an die alte Leier des "Früher war alles besser". Jeder hat die Verantwortung, seinen Tag so zu gestalten, daß er später sagen kann: Es lag ein Sinn darin. - An den Schönheitswettbewerben brauchen wir zum Glück nicht teilzunehmen. Und ich freue mich heute schon über jedes... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

gehöre ich doch auch zu dieser Altersgruppe, vielmehr der jungen Gruppe die man die jungen Alten nennt.
Super geschrieben denn, genau so ist es!!!

LG vom Schreibfederchen

Wichtiger Beitrag
marako.books

Viele Gedanken in kurzen Worten. Sie sind es wert, bedacht zu werden. Auch ein "warum" ist es so gekommen, sei erlaubt.
Danke für diesen Beitrag.
LG Barbara

Wichtiger Beitrag
gaschu

Jeder will alt werden, doch niemand will alt sein!
So sieht es aus in unserer schönen neuen Welt. Wir sollten alle wieder etwas zurückkehren zu "alten" Tugenden, das würde uns besser stehen, als dieser Jugendwahn.
Liebe Grüße, Gabi.

Wichtiger Beitrag
suicide.society

"Mit der Reife wird man immer jünger." schrieb einmal Hermann Hesse und so heißt auch ein Buch von ihm.
An dieses Zitat mußte ich eben denken. Aber auch an das innere Kind in jedem, dass sich frei entfalten sollte (gerade bei Künstlern). Aber auch an die Ängst vieler vor dem Älterwerden.
Deine kritischen objektiven Betrachtungen haben mir gut gefallen und zum Denken angeregt.

Liebe Grüße,

Raimund

Wichtiger Beitrag
Michelle

stimme voll zu. Das Verhalten erschreckt mich sehr.
Moral von der Geschicht:
Vergess´ die Menschen nicht.
Michelle

Wichtiger Beitrag
manfredberner

Ein jeder lebt`s, nicht vielen ist`s bekannt,
und wo ihr`s packt, da ist`s interessant.
(Goethe, Faust)
LG
Manfred

Wichtiger Beitrag
ichbinina

Der Gedanke über das Alter kommt bei Jedem irgendwann an, nur ist das tatsächlich Gefühlssache, je nach Lebensumständen. Ob man sich äußerlich an die Jugendwelt unbedingt anpassen soll, weiß ich nicht. Aber in anderen Bereichen des Lebens schon. Ich finde es wichtig - mit der Zeit Schritt zu halten.
Das Verlangen über alle möglichen Philosophischen Fragen zu diskutieren erhebt uns im Alter über die Jugend und ist damit eine... mehr anzeigen

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE