Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Nach Lust und Laune

Moni im Stau Von:
User: helgas.
Nach Lust und Laune
Es ist der alltägliche Wahnsinn und die Wünsche ihm zu entrinnen, der Moni beschäftigt, ihr Lust und Laune gründlich vergällen und sie später in anderes Fahrwasser gelangen lassen.
Hier wird die Vorgeschichte dargestellt für die neue Ära, für ihr Leben als Susi Sümmchen in dem Mehrteiler "Die Buchhalterin".


Dieses Buch ist Teil der Reihe "Moni"
Alle Bücher dieser Reihe:
Typisch DDR
Moni denkt über Früher nach
Kostenlos
Moni und der Mittelpunkt
Kostenlos
Moni und die Kontakte
Kostenlos
Moni und der Hochmut
Kostenlos
Moni und die Sensibilität
Kostenlos
Moni möchte im Erdboden versinken
Kostenlos
Moni rettet die Welt
Kostenlos
Moni dreht durch
Kostenlos
Moni, die Meier und die Elsen
Kostenlos
Moni und die Parties
Kostenlos
Moni und die Fliegenfänger
Kostenlos
Das Lächeln der Moni
Ansichtssache
Kostenlos
Moni und die Spießbürger
Kostenlos
Moni und der gestörte Genuss
Kostenlos
Moni und das Elend der Fachidioten und Philosophen
Kostenlos
Moni und die Mittelmäßigkeit
Kostenlos
Moni denkt über die Lernwilligkeit nach
Kostenlos
Moni und die Zerstreuung
Kostenlos
Moni und das Zitat
Kostenlos
Moni wandert
Kostenlos
Moni möchte ihr Element entdecken
Kostenlos
Moni ist gut gelaunt
Ob mit oder ohne Hut
Kostenlos
Moni und der Kampf der Geschlechter
Kostenlos
Monis Rudi und der Hermann in Afghanistan
Kostenlos
Moni und der Strich
Kostenlos
Moni und das zweite Zitat
Kostenlos
Moni und der Wettbewerb
Kostenlos
Moni holt sich raus
Kostenlos
Über das Teilen
Moni denkt nach
Kostenlos
Zeitmaschinen
Monis Gedanken
Kostenlos
Badekultur
Moni hat zu heiß gebadet
Kostenlos
Wahre Freundschaft
Moni denkt nach
Kostenlos
Der Zettel
und Monis sprechender Toaster
Kostenlos
Büstenhalterfliegen
Moni bekommt es heraus
Kostenlos
Monis Aura
Engelenergie und das Grunzen aus dem Jenseits
Kostenlos
Bäuche
Moni denkt über Bäuche nach
Kostenlos
Nach Lust und Laune
Moni im Stau
Kostenlos
Ein offener Brief
Moni bedankt sich
Kostenlos
Im Januar gute Vorsätze
Positives Denken
Kostenlos
Beachtungswünsche
Moni hat sich umgeschaut
Kostenlos
Die einsame Masse
Moni denkt nach
Kostenlos
Waschen reinigt
dachte Moni
Kostenlos
Die Mörder des Toten Meeres
Moni denkt nach
Kostenlos
Wer ist Moni?
Kostenlos
Über das Kommende
Moni denkt nach
Kostenlos
Moni schreibt sich einen Brief
Kostenlos
Moni schreibt sich einen Brief
Die Antwort
Kostenlos
Monis Bücher
Kostenlos
Über das Stöhnen
Moni denkt nach
Kostenlos
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
regenwolke

...ach du meine Güte...ja das Leben der Buchhalterin ist mir auch bekannt...arme Moni...zum Glück kann ich zu Fuß zur Arbeit gelangen, das hat wirklich nur Vorteile...
LG Corinna

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

... könnte meiner sein. Seit über 10 Jahren wird an den 30 Kilometern Autobahn die ich täglich fahren muss herumgeschustert. Jeden Tag eine Stunde im Stau, das ist zum in den Tisch beißen.
Aber hurra, wenn ich in Rente gehe sind sie angeblich fertig mit dem Neubau, wie schön ... doch ich bin sicher, dann werden sie bestimmt eine andere Stelle die ich befahre finden, die neu ausgebaut werden muss.

LG Heidi

Wichtiger Beitrag
hammerin

Die arme Moni, die ist ja wirklich vom schicksal gebeutelt.Ich weiß nicht, was schlimmer war, der tägliche
Stau oder hinterher die Jahre als Buchhalterin. Ich kenne die ganze Geschichte und habe mit gelitten.
Liebe Grüße Dora

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

das ich kein Auto habe, so bleibt mir zumindest solch Ärger erspart. Den Wunsch nach einer neuen Arbeitsstelle, die nur 5 Minuten entfernt liegt, habe auch ich, d.h., die Idee in das nahegelegene Krankenhaus zu wechseln, habe ich noch immer, doch nachdem ich Susi Sümmchen gelesen habe ... *grins* ... ich glaub, ich lass das lieber. - Bei meiner jetztigen Arbeitsstelle weiß ich wenigstens, was ich hab.

Wieder großartig erzählt und geschrieben.

Wichtiger Beitrag
lothar.gunter

Ich hab mein Auto verkauft. Ehrlich ! Vor einer Woche bin ich das störende Ding losgeworden, und das zu einem guten Preis. Jetzt bin ich braver Buspassagier und Fußgänger und hoffe, dergestalt und umweltfreundlicher von einigen Kilos loszukommen. Endlich kein Parkplatzgesuche mehr, kein Beulenbejammern morgens, kein Fluchen mehr, dass die anderen an meine Stossstangen knutschen und eine Ausfahrt schlicht unmöglich machen.
Mit... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
alexanderwolle

Vom Stau kann ich ein Lied singen, Montage ist ein Job bei dem du mit dem Stau sei er auch wo immer leben musst.
Von daher.

Liebe Grüße alex

Wichtiger Beitrag
anarosa

zu "Die Buchhalterin" ist?! Da ich die Geschichte der Buchhalterin gelesen habe, finde ich diesen Text sehr passend dafür. Und wie immer gibt Moni Stoff zum Nachdenken. Zum Beispiel, über das Gute des kurzen Weges zur Arbeit und wie daraus schnell etwas Böses wird. Oder über die Ärgernisse mit dem Stau, und ob es vielleicht nicht doch besser wäre, ihn zu ertragen, als das, was die Buchhalterin zu ertragen hatte.
Ich persönlich... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
sissi136

eine Horrorvision.
Doch Moni entscheidet eines Tages weise, möchte ihre 2 Stunden Lust und Laune zurück und weiß nicht.... der Preis dafür kann auch Frust sein.
Sorry, es reimte sich gerade so schön und da ich die Buchhalterin kenne...hmmm... ein Tausch mit mehr Ecken und Kanten, als man sich erwünscht.
Wie auch immer. Ich pendle seit 25 Jahren und fahre täglich 25km zum Arbeitsplatz. Öffentliche kann ich nicht benutzen bei... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
johnnycrash

Kurzweilig und unterhaltsam erzählt.

Als Nichtautobesitzer bleibt mir sicher so manches erspart.

Liebe Grüsse
Johnny

Wichtiger Beitrag
klausblochwitz

Mit dem Auto im Stau stehen ist ja so alltäglich geworden wie essen und trinken und arbeiten und schlafen.

Grinst Klaus

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE