Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Der Ernst des Lebens

Von:
User: helgas.
Der Ernst des Lebens
Ausgehend vom Ernst des Lebens unternimmt die Autorin gedankliche Sprünge, die unterbrochen durch Warten auf einen unendlichen Punkt landen.

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
concortin

Ernst des Lebens, Warten, Schlusspunkt, es sind Fragen, um die es hier geht, die sich einem immmer wieder stellen, bei denen einen keine Philosophie hilft, wenn man ehrlich zu sich selbst ist und nicht ausweicht. Es sind Fragen für die es keine Lösung zu geben scheint. Meine Antwort vorläufoge würde lauten: Lebe den Augenblick, mach aus ihm das Beste was geht, was dir möglich ist.

1 Kommentar
helgas.

Das ist auch meine Devise. Heute leben und soviel genießen, wie nicht schädlich ist. Dabei sind allerdings die Grenzen fließend. Kaum erkennt man, wo zuviel des Guten liegt. Weniger ist mehr! Finde ich.
Geht man duch die Stadt, wird man halb irre im Gewimmel und gewinnt den... mehr anzeigen

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE