Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Alles Nein oder der stumme Bock

Ein Mädchen härtet sich ab Von:
User: helgas.
Alles Nein oder der stumme Bock
Erinnerungen an die Kinderzeit mit meiner Schwester, die ich nie vergessen werde.
Gerne lachen wir heute noch über diese liebenswerten aber eigenwilligen Eigenschaften ...

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

██████████████░ ︀Loading… ︀99% ︀➵ www.date4fuq.com?_ebook-helga-siebecke-alles-nein-oder-der-stumme-bock

Wichtiger Beitrag
Enya K.

wunderschönes Buch über deine Schwester. Du schreibst voller Liebe, Respekt,Anerkennung und Verständnis. Ich staune immer wieder, wie sich Kinder ihre Welt zurecht zimmern,wie sie die Dinge oft völlig anders erleben als wir Erwachsenen. Wunderbar, wie deine Schwester sich den Ängsten entgegengestellt und selbst die Initiative übernommen hat. Das war - wenn man ihre sehr eigene Vorstellungswelt berücksichtigt - sehr couragiert... mehr anzeigen

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Gelöschter User

██████████████░ ︀Loading… ︀99% ︀➵ www.date4fuq.com?helgas._1319726955.6291460991

Wichtiger Beitrag
gittarina

ich habe mir immer Geschwister gewünscht, damit ich es nicht immer nur alleine gewesen sein konnte und aller Augen nur auf mir ruhten. Aber Du warst da ja offensichtlich auch schon eine ganze Portion älter, also ein kindliches Miteinander gab es da ja wohl auch nicht. Das Bild - von ihr gemalt? - gefällt mir sehr gut. Rollstuhl? Darf ich fragen, warum? Gitta

1 Kommentar
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
clara.c.

das mir sehr gefällt.
Einfühlungsvermögen und Verständnis ist für vieles erforderlich.
Ähnliches, aber doch ganz anders kenne ich eine für manchen unverständliche Art von meiner Schwester.
Deine Schwester ist ein wunderbarer Mensch, der sicherlich in ihrer Welt zufrieden und glücklich ist. Ihre Bilder strahlen etwas Schönes aus.
LG. Clara

1 Kommentar
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
sissi kallinger

wunderbarer Schreibstil.. man spürt in jeder Zeile die Liebe, die du für deine Schwester empfindest. Nora gefällt mir sehr.
Ich habe dem Zahnarzt einmal in den Finger gebissen... er hatte gesagt, es tut nicht weh... was soll ein Kind tun, wenn es belogen wird.... Der Arzt zu meiner Mutter.... kommen sie mit diesem Kind nie wieder in meine Praxis... so kann es gehen....
Ich könnte vieles erzählten von mir...doch ich bin lieber... mehr anzeigen

1 Kommentar
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
salzburg

ich war auch so ein Bock. Beim Zahnarzt habe ich
dieses Spiel 2mal gemacht. Es war nicht
möglich mich auf den Stuhl zu bringen,
wir gingen wieder. Du bist so bockig
sagte meine Mutter und war wütend. Das
dritte mal passierte es dann..
Da gab es auch noch andere Geschichten.

Wie Du siehst, gibt es mehrere stumme
Böcke...auch ich war die Kleinste.
Gut dass Du diese Geschichte geschrieben
hast, habe mich beim Lesen ganz wohl
gefühlt und... mehr anzeigen

1 Kommentar
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Monika Gertmar

Solche Familiengeschichten liebe ich! Du hast hast das so amüsant erzählt, herrlich. ;-)
Viele Grüße an Deine kleine Schwester und große Malerin Nora!

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE