Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Willi, der beste Mann aller Zeiten

Von:
Willi, der beste Mann aller Zeiten

Wenn ich an Willi dachte, fragte ich mich manchmal ob es möglich war, als lebenserfahrende Frau die Anfang Vierzig war, plötzlich und unkontrolliert in ein pubertäres Verhalten zurückzufallen? War es möglich, die Vernunft, das erdrückende Einerlei und die zuweilen belastenden Sorgen einer Alleinerziehenden einfach abzustreifen wie eine zweite Haut?


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
dschauli

Teraz zostaniesz skomentowany,
ponieważ nalegają tutaj
komentując tutaj.
Teraz zostaniesz skomentowany
przez Pana (DD), który tu działa.
To w trybie nonszalancji
I stało się dzisiaj.

Der Lord (DD / 20 grudnia 2019)

Du wirst jetzt kommentiert,
weil frau hier insistiert,
daß mann hier kommentiert.
Du wirst jetzt kommentiert
vom Lord, der hier agiert.
Und das recht ungeniert.
Und heut ist das passiert.
... mehr anzeigen

SCHLANGSPORTAL von Lord Dschauli - Buch online lesen kostenlos - eBook Download https://www.bookrix.de/_ebook-lord-dschauli-schlangsportal/ Sich über literarischen Schlangenfraß kundig zu  machen: Man läßt es lieber sein. Riskiert man es dennoch - beispielsweise auf Bookrix - so kann man was erleben und höchstwahrscheinlich eine durch Horror geprägte schlaflose Nacht.
1 Kommentar
Schreiberline

Origineller Kommentar. LG Heidrun.

Wichtiger Beitrag
Blauauge-1960-

Ja, wirklich sehr schön geschrieben, da muss ich jetzt richtig aufpassen, das ich nicht auch in eine solche Schublade gesteckt werde, denn ich werde 2020 ebenfalls 60 Jahre und bin auf der Suche nach einer Partnerin, jedenfalls im realen Leben da draußen! ;-)
Fand die Geschichte sehr amüsant, es kann nicht immer ein Happyend geben!

LG Michael

2 Kommentare
Schreiberline

Danke fürs Kompliment..Ja, das stimmt...es kann nicht immer ein Happyend geben. Wünsche dir viel Glück bei der Suche nach einer Partnerin. LG: Heidrun

Blauauge-1960-

Dankeschön.... ;-)

Wichtiger Beitrag
Anne Koch

Oh ja, so was ähnliches habe ich auch mal erlebt, Ich hatte Mühe ihn wieder loszuwerden. Ich wollte ja nicht unhöflich sein . LG Anne

1 Kommentar
Schreiberline

Das glaube ich sofort, dass du Mühe hattest, wenn du etwas ähnliches erlebt hast...Ja, man will dann nicht unhöflich sein...
LG: Heidrun

Wichtiger Beitrag
Margo Wolf

Ab einem gewissen Alter lauft die Frau immer in Gefahr, von potentiellen Partnern als spätere Pflegerin angesehen zu werden.
Aber es geht auch anders..., eine Freundin von mir hat mit 50 einen 15 Jahre älteren Mann kennen gelernt und sie genoss es sehr von ihm als junges Pupperl behandelt zu werden, mittlerweile sind sie mehr als 15 Jahre zusammen und er ist bald vitaler als sie
Lg Margo

1 Kommentar
Schreiberline

Ja,, ab einem gewissen Alter..das hast du Recht. Aber damals war ich erst Anfang Mitte ,Vierzig. Denke eher, der Grund war, dass ich eine Ausbildung in der Altenpflege hatte. Schön, das mit deiner Freundin..So passt es ja dann ...LG Heidrun

Wichtiger Beitrag
Rebekka Weber

Hallo Heidrun,
sieh es doch positiv, du hast so viele schöne Ausflüge mit ihm gemacht, die du in guter Erinnerung halten kannst.
Warum muss man denn immer Lebenspartner werden?

Er hat dir bestimmt nicht sofort sein wahres Alter verraten, weil er nicht gleich als "zu alt" von dir abgelehnt werden wollte.

Aber... "Liebesgeschichten" finde ich immer spannend, so auch deine, wenn sie auch kein Happy End hatte.
LG von Rebekka

2 Kommentare
Schreiberline

Hallo Rebecca,
Es ging mir nicht darum, einen Lebenspartner zu finden. Daran habe ich garnicht gedacht. Siehe Schublade...Aber ihm ging es darum. Ja Liebesgeschichten müssen nicht immer ein Happy End haben.
LG Heidrun.

Wichtiger Beitrag
gittarina

Och je, ich glaube, viele von uns hatten mal son Willi an der Backe - meiner hieß Gerhard - sein erster Auftritt passte genau in die Zeit, in die er wunderbar passte - er hatte alles an Können gepachtet, was zur Renovierung eines gebrauchten Häuschens gehörte - inklusive der Aufsicht der zahlreichen Handwerker ... es passte einfach - damals!
Du kannst Dir sicher vorstellen, wie aufmerksam ich Dein Buch gelesen habe - in der... mehr anzeigen

2 Kommentare
Schreiberline

Ja, damals...das kann ich mir vorstellen, dass viele von uns so einen Willi an der Backe hatten...hi hi....Und bei dir war es der Gerhard mit dem gebrauchten Häuschen...und dessen Renovierung. Klar, Absätze einführen ist okay. Danke dir. LG: Heidrun

gittarina

Alles klar ...

Wichtiger Beitrag
Angela

Das ist ja gerade nochmal gut gegangen. Es hat rechtzeitig klick gemacht :-))

1 Kommentar
Schreiberline

Genau, gerade noch mal gut gegangen..Angela..Den "Klick" braucht der Mensch manchmal. LG: Heidrun

Wichtiger Beitrag
KlaRaMar

Spannend geschrieben. Und so offen.
LG Klaus-Rainer

1 Kommentar
Schreiberline

Ja, ich wollte deutlich hervorheben, um was es Willi ging. Und das war ja auch so...wie ich dann gemerkt habe. LG: Heidrun

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE