Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Der Heimwerker

Von:
Der Heimwerker

 

Im Schwabenländle wird sehr viel Wert auf Sauberkeit, Ordnung, und natürlich auf den Besitz eines Häusles gelegt. Auch haben die Schwaben die seltene Gabe, sich voll und ganz für ihr Haus einzusetzen. Wenn möglich, bis zum Ende ihres Lebens. Dazu möchte ich Ihnen eine Geschichte erzählen.


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
anneliesek

ja so sehe ich die Schwaben auch, sehr trefflich geschrieben und sehr unterhaltsam . LG Anne

4 Kommentare
Schreiberline

Danke Anneliese ja zumindest sind viele von ihnen so

anneliesek

ja zumindest die alten Eingeborenen

Schreiberline

Genau, aber ich kenne auch ein paar jügere "Eingeborene" die so sind. Vielleicht vererbt sich das....

anneliesek

ganz sicher

Wichtiger Beitrag
Sina

Auch ich musste grinsen :)
Toll geschrieben!

1 Kommentar
Schreiberline

Danke, dann habe ich erreicht, was ich wollte...jemanden zum Lachen oder zum grinsen bringen.
LG: Heidrun

Wichtiger Beitrag
schnief

Ja, ja die fleißigen Handwerker.
Eine tolle Geschichte.
Liebe Grüße
Manuela

1 Kommentar
Schreiberline

Ja, wer will fleissige Handwerker sehen...der lese...Danke Manuela
Liebe Grüsse: Heidrun

Wichtiger Beitrag
Martina Hoblitz

Wir haben keinen Kellergeist, aber einen Hausgeist, und ich weiß genau, wer er ist. *grins*. Tolle Geschichte und gut geschrieben.

1 Kommentar
Schreiberline

Na, das ist ja …ihr habt einen Hausgeist? Es ist schwer, denselben los zu werden. Aber wenn man ihn mag, soll er bleiben. Kommt drauf an, was er anstellt. Danke dir für Kommentar und Herzchen.
LG: Heidrun

Wichtiger Beitrag
Petra Peuleke

Tolles Buch! Habe beinahe die ganze Zeit gegrinst, bricht auch nicht ab;-) Eigentum verpflichtet- haste was, biste was- (-:..oder auch nicht..:-)
So´n Kellergeist könnte ich auch gebrauchen...!!!
Liebe Grüße, Petra

3 Kommentare
Schreiberline

Danke Petra, habe beim schreiben auch gegrinst. Hatte dabei eine gewisse Person vor Augen. Eben, Eigentum verpflichtet. Ich glaube der Kellergeist würde mir auf Dauer lästig werden.
LG: Heidrun

Petra Peuleke

Das ist doch auch seine Aufgabe;-)) Ich mach das, wie die Ehefrau und geh stiften..,..,..,- lieber Ratten im Keller, als..-))

Schreiberline

Da bin ich ganz deiner Meinung....lieber Ratten im Keller als einen Kellergeist, der auch noch....

Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE