Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Lyrische Pilzgedichte

Gedichte und Epigramme Von:
User: texter
Lyrische Pilzgedichte

Was tief im Innersten verzweigt
und schließlich öffentlich sich zeigt
sind Pilze die im Waldmoos ranken
oder poetische Gedanken.

 

Von denen einige erbaulich.
Doch andere höchst unverdaulich.

 

Jene, die ein mildes Wesen,
wurden hier von Hand verlesen.

 

Doch ist der Text nicht fehlerfrei
da der Autor selbst Partei.

 

Jetzt ist der Leser aufgerufen.
Zum Schmunzeln oder
um zu fluchen.


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Martina Hoblitz

Ein wahrhaft köstlicher Humor!

L.G. Martina

1 Kommentar
texter

Herzlichen Dank für das Bemerken!
Und weiter Glück all Deinen Werken.

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE