Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Natural Born Biertrinker

Eine Biografie Von:
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
laemmchen

bis ich deine Bio verdaut hatte.
Und ich habe einen alten Briefumschlag mit lauter Schlagwörtern beschrieben, mit deren Hilfe ich einen persönlichen Kommentar schreiben wollte.
Ha !!!
DAS WORT...
Es steht auf jeder einzelnen Seite deines Buches.
"Es konnte losgehen. ... Es ging nicht..."
Aber irgendwas geht immer.
Verstanden.
Danke.

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Das Beste, was ich bisher hier gelesen habe. Ohne Schnörkel geschrieben.

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

gestillt mit warmgewordenem Vergessen, das nicht zu funktionieren scheint ... und doch zu einer Bestandsaufnahme führt, die keinerlei Schuldzuweisung enthält und mit erstaunlich klarem Blick und der "gewohnten" direkten, bildreichen aber schnörkellosen Sprache, die diese Art des Lebens hervorragend abbildet, den Leser ohne Umweg erreicht. Ich bin beeindruckt von deiner Art zu schreiben und von diesem Text.

Wichtiger Beitrag
svenson

man merkt, das du Bukowski gelesen hast und sieht, das anhand deiner Wörter sich das Leben abzeichnet

ich persönlich täte mich schwierig, so ein buch in dieser Form zu verfassen, da ich einfach einen Stil gewählt habe, ein bißchen kann ich dein Background verstehen, da ich auch immer wieder am Rande in solchen Situationen steckte, doch nicht so konsequent und unverblühmt

es ist nicht meine Aufgabe, hier in einem Kunstforum... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
topfpflanze

Dieses Buch hat einen Kommentar mehr als verdient. Mehr, als so viele pseudokünstlerische Werke die rosarote Bilder malen. Deine Sprache ist bildhaft, nüchtern, anspruchsvoll. Was die Story betrifft kann ich nur sagen, dass sie bleibenden Eindruck hinterlässt, mitreißt und eben einfach atemlos lesend macht. Ich würde mir keine Wertung anmaßen in Anbetracht dessen, dass der Autor in diesen Zeilen steckt. Ich kann nur mein... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Herostrat

Wo soll ich anfangen, die Rezension ist für so ein Werk dafür geschaffen, länger als zwei/drei hingeklatschte Zeilen alá "Ja, war eben ganz gut" zu sein. Ich bin müde, ich habe 2 Stunden geschlafen und weißt du was? Ich war gefesselt, vielleicht nix' was dir ausserordentlich das Gemüt versüßt, denn wir Seelengefangenen können manchmal nicht entfliehen. Ich sage es wie ich es sagen würde, verfickt, du bist verdammt gut. Die... mehr anzeigen

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE