Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Gedankengut

Von:
User: harrein
Gedankengut

Gedankengut ist das, was uns häufig beschäftigt wenn wir allein sind. Manchmal baut es uns auf.

Dann aber, sind es meist die Träume und oft sind genau die es, was was uns schwächeln lässt.

Doch die Gedanken, welche bei einem Austausch nur in Fragmenten stattfinden, die machen uns das Leben schwer

 

 


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

(ᵔᴥᵔ) ⇝ www.date4fuq.com?_ebook-harry-reinert-gedankengut

Wichtiger Beitrag
angelface

immer wieder und noch mehr nach all der zeit
Gänsehaut...
ich kan es kaum aus
den Händen legn..
eines der besten die ich je
gelesen habe...
wo bist du
Freund

ich vermisse dich...
Angel

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Gelöschter User

(ᵔᴥᵔ) ⇝ www.date4fuq.com?harrein_1438377544.9821801186

Wichtiger Beitrag
angelface

puh...lieber Harry
du verursachst mir eine dicke
dicke
gänsehaut!!!!
und ich kannte es
bisher noch nicht, welch Schande..
es ist so berührend ergreifend stark geschrieben...................!!!!!
Gänsehautworte denen ich lange in Gedanken nachhänge und die Härchen auf meinen Armen beobachte wie sie bei jedem zweiten Wort wachsen und nach oben streben...
ein unglaublich gutes starkes Gedankengut, lange nicht so Gutes mehr hier... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
klaerchen

Ich bin begeistert von diesem Buch mit so guten Gedanken, berührend , schön, nachvollziehbar. Sich mit der Endlichkeit auseinandersetzen. Mal von oben runterschauen und Trost spenden für die übriggebliebenen Lieben alles zart umschrieben und doch weiß jeder was gemeint ist.
Dein Buch habe ich gern bei Google geteilt.
Allerliebste Grüße lieber Freund in der Hoffnung, dass es Dir gut geht,
Klärchen

1 Kommentar
harrein

Ja danke liebes Klärchen. Mir geht es wie immer den Umstä ..... weißt schon.
Freue mich darüber. Bei mir schaut kaum jemand rein. Aber ich werbe auch nicht und habe kaum Freunde.
Nur oder fast nur die Alten und das ist so schön.
Ich drücke dich ganz doll und - gib Acht auf dich.... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
nibiru

Lieber Harry,

heute habe ich wieder etwas Besonderes von dir gefunden.
Deine Denkspiralen führen mich auf einen Grund, der mir
nicht fremd scheint, weil deine Worte die Fähigkeit haben,
mich in deinen "Gewässern" spiegeln zu können. Ich liebe
das Nachsinnen und folge gern deinen Spuren...

Als Dankeschön für deine Wortgeschenke ein Gedicht von mir!

Alles Liebe und Gute und Gottes Segen für dein/euer Leben.

Nibi

ÜBER UNS

Es treiben die... mehr anzeigen

1 Kommentar
harrein

Das ist der zu verstehende Sinn, liebe Nibi. der sich in deinen Zeilen offenbart.
Wir können viel beeinflussen und doch, das ist viel, viel weniger, als wir glauben. Es ist fast nicht.
Nicht einmal für uns selbst will es gelingen, wie es könnte.
Von der erforderlichen Hilfe... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
gittarina

Erst einmal zum Cover - für mich genau das wiederspiegelnd zu Deinen Worten - ich drehe es mal um - hier spiegelt sich das, was ich von unten nach oben mitnehme oder umgekehrt, was ich oben im Himmel bin, war ich auch unten auf der Erde ... "Ich bin wie ich bin" - esoterisch ausgedrückt: so unten wie oben! Ich nehme seelisch alles mit, all das, was mich ausgemacht hat - unten.
Man mag dazu stehen wie man will - Reinkarnation... mehr anzeigen

1 Kommentar
harrein

Zuerst - vielen Dank für deinen Kommentar, liebe Gitta.
Dann zum Inhalt, es ist sicherlich herauszulesen, das sich auch meine eigenen Gedanken in Bezug auf das Danach habe.
Aber sind es sind Dinge die man fühlt oder die plötzlich da sind, ohne Erklärung also suchst du selbst.
... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
traumwanderer

Einfach Danke Harry. Besonders Hoffnungslos? hat mich sehr berührt

LG Ute

1 Kommentar
harrein

Danke Ute. Freue mich immer unheimlich, wenn man meine Sachen mag.
Das ist immer so ein schönes Gefühl. Aber das kennst du ja auch.
Jedenfalls vieelen Dank für deinen Besuch.
LG Harry

Wichtiger Beitrag
philhumor

Gedanken entzünden sich am Zigarettenrauch, ziehen empor zum Abendrot - halten inne, liebäugeln mit dem Größenwahn - ob man dorthin vorpreschen sollte? - wird zurückgeholt durch Nässe im Schuhwerk - treiben hinauf ins Himmelreich, sich umschauend, ausspähend, ob man von dort auch die Daheimgebliebenen schutzwirksam im Blick hat.

Worte im Angesicht der Endlichkeit, schlagen sich wacker. Doch gibt es Zeit? Eine Illusion?

Gedanken gut.

1 Kommentar
harrein

Das Empfundene im Verlauf des Geschehens, kann man als Vergangenes, weil es zurück liegend geschah und dort ebenfalls Sinneseindrücke hervorrief, in der Spanne, als Zeit sehen.
Danke Phil das du mich besucht hast.
Freue mich über deinen wie üblich - ausführlichen Kommentar.
Schön... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
harrein

Liebe Sissi - vielen Dank für deinen einfühlsam verstehenden Kommentar.
Du glaubst nicht wie sehr ich mich über dein Auftauchen, hier bei mir freue.
Ich umarme dich, dein Freund Harry
...und danke ....

Wichtiger Beitrag
sissi kallinger

Von einem, der sich gedanklich auf die letzte Reise vorbereitet ... dabei die schönen Momente Revue passieren lässt - die einzige Liebe, die Wärme eines Heims, die nach strömendem Regen und Kälte auf ihn wartet.
Ist es das Heim oder doch der Mensch, der dieses Heim erst wohlig macht.
Dabei diese wunderbare Stille, die alles umgibt. Das Rauschen der Bätter im Wind, der Vogelgesang in den Lüften ... das Leben fühlt sich wohlig... mehr anzeigen

1 Kommentar
harrein

Liebe Freundin Sissi
ich sehe mit Bestürzen, auf deinen Kommentar nie geantwortet zu haben.
Das ist mir wohl noch nie passiert.

Gerade deine stets durch Verstehen so wertvollen.
Mir tut meine Unaufmerksamkeit so leid.

Der Sinn deines Kommis, entspricht dem, was ich auszudrücken... mehr anzeigen

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE