Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Raumschiff Enterprise - In einer anderen Welt

Von:
Raumschiff Enterprise - In einer anderen Welt

Der Weltraum, unendliche Weiten, die Abenteuer der Enterprise geht weiter. Nach dem katastrophalen Jungfernflug der USS Enterprise B startet es dann doch noch auf eine erste Mission. Auf diesem Flug kommen sie in eine andere Welt.


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Waterman

Schöne Erinnerungen an unendliche Weiten wurfen unweigerlich beim lesen wach gerufen. Vielen Dank für diesen schönen Ausflug in eine andere Welt.

1 Kommentar
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
r.deter

Der Anfang hakelt etwas, dann aber kommst du gut in die Geschichte. Ein Uhur5a-Nachfahre wäre auch noch gut gewesen.

Wichtiger Beitrag
Dirk Harms

Mir hat zunächst sehr die Struktur der Geschichte gefallen - die Spannung wird gehalten und man merkt gar nichts von einer "Erweiterung"... Sie hat das Zeug für einen kleinen Roman, dazu muss man nur ein wenig mehr über die Protas erzählen und hier und da vom berichtartigen Stil etwas in die Tiefe gehen. Automatisch erinnert man sich an die Serien beim Lesen... Und auch als Nicht-Fan versteht man jederzeit, worum es geht. Daumen hoch! LG Dirk

Wichtiger Beitrag
chrissi

Die Geschichte ist wunderbar hat mir sehr gefallen..Erinnerungen wurden wach ..ich liebe Abenteuer vom Raumschiff Enterprise...das waren noch Zeiten..Danke für die Reise ..

LG Chrissi

Wichtiger Beitrag
titania1980

Eine sehr schöne Geschichte. Capt. Harriman und seine Crew gehen ja im Star Trek Universum so ziemlich unter. Da man so wenig über die Crew weiß, kann man leichter darüber schreiben, ohne gleich der bekannten Geschichte des Star Trek Universums zu widersprechen. Ich hoffe du schreibst noch mehr.

Wichtiger Beitrag
Zauberwald

Harriman ist zwar ein Charakter, der in der Fülle des Star-Trek-Universums oft untergeht, dennoch hast du in dem unsicherem, jungen Captain den perfekten Protagonisten für diese Geschichte gefunden.
Hier habe ich allerdings auch einen Kritikpunkt anzumerken: Die Dialoge sind überzeugend geschrieben, wie aus einem Drehbuch, aber in der Geschichte fehlen mir persönlich die Gefühle Harrimans. Bei einem Charakter wie ihm, der... mehr anzeigen

3 Kommentare
Harald Grenz Graf von Sternenberg

Hallo Zauberwald,
da ich mich so nah wie möglich an den Kanon von Star Trek gehalten habe, so waren die wenigen Gefühle von Cpt. Harriman angebracht. Aber da ich vorhabe weitere Star-Trek-Geschichten zu schreiben, so kann man dann den Charakter weiter entwickeln und somit auch... mehr anzeigen

Zauberwald

Wenn das so ist, freue ich mich schon auf die nachfolgenden Geschichten. Viel Erfolg beim Schreiben.
LG

Harald Grenz Graf von Sternenberg

Dem ist so, es wird garantiert nicht meine letzte KG zum Thema Star Trek sein, bei einem Trekkie wie mir :-)

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE