Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs
Blind Date

Hendrik hatte einen kleinen Unfall. Den Schaden meldete er seiner Versicherung. Dadurch hatte er mit Marc Vogt zu tun. Dessen Stimme gefiel ihm. Doch nach der Regulierung war die Basis für Gespräche weg. Und durch einen Zufall ergab sich dann ein Blind Date.


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
M.d.S.

Da waren sich die beiden ja nicht nur bei der Schadensabwicklung schnell einig, wobei in der Verkomplikation ja oft auch ein besonderer Reiz liegt, der Leidenschaft nachzugehen ;-)

Das liest sich allerdings wie eine Ausrede:
'die Nacht, die folgte, einfach nur wundervoll, angefüllt mit Lust und Leidenschaft, wie man es nicht mit Worten beschreiben kann.'

Da bleibt aufgrund des Unvermögens dem Publikum doch viel von der lustigen... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Lizzie1890

Huhu!

Wieder eine ganz wundervolle Geschichte.♥♥♥
Bin wieder total begeistert.:))))

Danke!!!

Schick dir ganz viele liebe Grüße.....
Lizzie *wink*

Wichtiger Beitrag
Loreley

Tolle Idee von dir, aus einem Schäden, einen guten Ausgang zu machen.

Wichtiger Beitrag
philhumor

Wer den Schaden hat, braucht für das Blind Date nicht zu sorgen. Diesmal nicht Herr Kaiser von der Versicherung, aber ein Herr Vogt, der sich gewiss ausgezeichnet macht als Landvogt - Verwalter der erotischen Ländereien.

Die Stimme ist ausschlaggebend, sie ist das Zünglein an der Waage, dass Hendrik ihn sich nicht mehr aus dem Kopf schlagen kann.

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE