Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Du hättest mich fast getötet

Teil 3 In der Psychiatrie Von:
Du hättest mich fast getötet
Mir ist bewusst was ich in meinem Leben falsch gemacht habe und es tut weh.
Ich mache Meine eigene Inventur. Die Anderen sollen ihre eigene machen.

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
laemmchen

Und muß erst mal wieder zu Atem kommen. Ich glaub, ich habe andauernd die Luft angehalten. Danke schön, das du so ehrlich zu dir bist und uns daran teilhaben läßt. Das ist außergewöhnlich.
Glück auf den Weg, wünscht dir Laemmchen.

Wichtiger Beitrag
adolfkurt

Bist ein tapferer und wertvoller Mensch! Was ist nun aus Dir und Deiner Familie geworden? Gibt es noch eine kleine Zwischenbilanz von Dir?
Dein bewegter und beeindruckter Freund Jürgen grüßt Dich herzlichst und wünscht Dir weiterhin Kraft und Zuversicht.

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

dass dir auch das Schreiben weiter geholfen hat in all der Zeit, denn es gibt Situationen im Leben eines Menschen - wie da bei dir - in denen muss man alles raus lassen können. Und wehe dem, der es nicht kann ... - es wird nicht nur (zu) schwer, nein, die meisten packen den Rest des Weges dann nicht mehr ... Ich könnte noch so vieles dazu schreiben, aber ich bin sicher, dass du mich auch so verstehst. Ich denke an Euch und... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
fsblaireau

zu meiner Zivildienstzeit auch ab und zu mal eine Klappse von Innen gesehen, ist wirklich schrecklich dieses Gefühl. Da habe ich nur noch gehofft dass niemand denkt ich gehöre hier rein und war froh wenn ich wieder weg war. *LESENSWERT*

Wichtiger Beitrag
Christa/Eiskristall

Was kommt, ja, was kam auf Dich zu? Nun mich hat es sehr beeindruck wie frei und offen du diese drei Bücher, die ich hintereinander lesen mußte geschrieben hast. So wie ich es mir denke bist Du als Sieger über diesen Teufel Alkohol hervorgegangen. Für Deine Zukunft weiterhin alles Gute, wünscht Dir von Herzen Christa

Wichtiger Beitrag
susanna

und ich denke, der mensch ist doch ein wunder. die seele, die sich aussprechen kann und im grunde rein und klar weiß, was sie will, auch wenn sie viele umwege gehen muß. die sucht sucht, es ist eine suche mit nicht den richtigen mitteln, aber ganz ohne hilfestellung ist das auch schwer. die gesellschaft hat ihren gerüttelt teil daran zu verantworten, denn grad dem alkohol begegnet man überall. und die, die nicht trinken, sind... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Ich denke: Jede Sucht hat ihren Teufel.
Gut, wenn man ihn besiegen kann

Wichtiger Beitrag
ronyababy

Lieber Hans
Es ist bestimmt für andere auch wichtig, das zu lesen, was du durch gemacht hast.
Der Teufel Alkohohl ist wirklich ein Teufel.
Ich denke, das dein Schritt, in die Klink zu gehen, der richtige war.

Ich wünsche dir jedenfalls weiterhin alles Gute

lg von Ronya

Wichtiger Beitrag
Aleksandra

Lebendig, spannend und wunderschön. Danke, dass du diese Erfahrungen mit uns teilst.

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE