Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

"Das bin nicht mehr ich"

Von:
User: xx1smyl
"Das bin nicht mehr ich"
Lasst euch überraschen...
Es ist eine Tragödie, bei der ich während ich schrieb geweint habe.

"Also, das heißt das du..." Sie konnte es nicht sagen.
"Ja, das heißt das ich dich liebe." Er hörte sich heiser an. Sie fasste ihn an die Wange und näherte sich ihm, bis ihre Lippen auf seinen lagen.
"Ich denke das genügt als Antwort auf die Frage die du mir als nächstes gestellt hättest."
Ein Lächeln huschte über seine Lippen. "Wie wollen wir das unseren Eltern erklären?" Fragte er. "Wen es nach ihnen ginge? -Garnicht."
Ein lautes Heulen eines Wolfes drang an ihre Ohren und seine Miene hellte sich auf. "Gehen wir auf Werwolf-jagd!"
"Ha-ha-ha" Sie lachte gekünstelt. "Ich will unseren Wildfänger ja nicht stören oder so, aber dürfte ich euch daran erinnern das es mitten in der Nacht ist und die Gerüchte über Werwölfe nicht stimmen könnten..."
"Nun Madame, ich will sie nicht vom Schlafen abhalten."

Stichwörter: 
Werwolf, Liebe, Trauer, Tod, Schicksal
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Hmmm
Schwer
Es ist nicht schlecht, aber so richtig gut auch irgendwie nicht
Tut mir Leid
Ich hoffe du nimmst mir das nicht übel
Mich hat es nicht wirklich mitgerissen
Die Geschichte wirkt zu wenig emotional und auch ein wenig, na ja ja, wie sage ich das jetzt
Unreif
Irgendwie war der Inhalt eben nicht berauschend.
Das ganze wurde noch etwas durch die vielen Rechtschreibfehler gedrückt
Sicher. Es ist tragisch, was da passiert ist.
Sie... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
wolfiiii

ist voll gut und spannend geschrieben;b
giebts da noch ein vortsätzung ??
Glg. Eva

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE